Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Wendt & Kühn Spielzeughersteller aus Grünhainichen

Privat

Eigentümer

1915

Gründung

170

Mitarbeiter

Wendt & Kühn ist ein Hersteller von bemalten Holzfiguren und Spieldosen in der Tradition des Erzgebirges, die mittlerweile Sammlercharakter haben. Alle Objekte werden in Handarbeit und ausschließlich in Sachsen hergestellt.

Gegründet wurde das Unternehmen 1915 von Margerete Kühn & Margerete Wendt. ()

Chronik

1915 Gegründet von Margerete Kühn & Margerete Wendt

Adresse

Wendt & Kühn KG

Chemnitzer Str. 40
09579 Grünhainichen

Telefon: 037294-86-0
Fax: 037294-86-154
Web: www.wendt-kuehn.de

Dr. Florian Wendt (55) - vorher Actech
Claudia Baer (50)

Ehemalige:
Tobias Wendt ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 170 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1915

Handelsregister:
Amtsgericht Chemnitz HRA 138

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE140925228
Kreis: Erzgebirgskreis
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Wendt Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Wendt & Kühn KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro