Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Alba Gewürze
Gewürzhersteller aus Bielefeld
Download Unternehmensprofil

> 60 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1907 Gründung

> Familien Eigentümer

Alba-Gewürze

Gehring & Neiweiser GmbH & Co KG

Sudbrackstr. 37a-43

33611 Bielefeld

Kreis: Bielefeld

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0521-96788-0

Fax: 0521-96788-77

Web: www.alba-gewuerze.de

Gesellschafter

Jakob Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bielefeld HRA 8200
Amtsgericht Bielefeld HRB 30255
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.600 Euro
Rechtsform:

UIN: DE124004771

Kontakte

Geschäftsführer
Uwe Jakob
Alba beschäftigt sich mit dem Import und der Verarbeitung von Gewürzen und Kräutern.

Das Unternehmen richtet sich mit seinem Angebot an den Lebensmitteleinzelhandel, Großverbraucher sowie verarbeitende Industriebereiche. Für die verschiedenen Abnehmer werden Produktreihen in unterschiedlichem Umfang bereit gehalten.
Für den Lebensmittelhandel bietet das Unternehmen eine breite Produktpalette an Gewürzen und Mischungen in verschiedenen Darreichungsformen und -größen, die unter dem Markennamen Alba vertrieben werden. Darunter die viereckige Gewürzdose, ein Markenzeichen der Firma. Zum Angebot zählen neben klassischen Gewürzen und Kräutern wie zum Beispiel Paprika, Pfeffer, Dill, Salz, Knoblauch, Kümmel, Salbei, Zimt, Thymian auch Saaten und Kerne. Des Weiteren bietet Alba Würzmischungen zum Kochen, Braten und Backen. Eine Auswahl an Tee rundet das Sortiment des Unternehmens ab.

Für Großverbraucher gibt es die Produktauswahl zum einen in nachfüllbaren Gebinden, die leicht, unzerbrechlich und lichtunempfindlich sind sowie zum anderen aromaversiegelte Großpackungen. Für Kunden aus Industriegewerken bietet das Unternehmen Gewürze, Kräuter und Gewürzmischungen nach individuellem Bedarf.

Das Unternehmen wurde 1907 von Heinrich Gehring und Heinrich Neiweiser gegründet. In den 1920er Jahren beginnt der Import von Gewürzen. 1965 weiht der Betrieb die erste Silo-Anlage der Welt für Pfeffer ein. Der Stammsitz von Alba befindet sich im nordrhein-westfälischen Bielefeld. (bi)


Suche Jobs von Alba Gewürze
Gewürzhersteller aus Bielefeld

Chronik

1907 Gegründet von Heinrich Gehring und Heinrich Neiweiser

Branchenzuordnung

10.84 Herstellung von Würzmitteln und Soßen
wer-zu-wem Kategorie: Gewürzhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.237.71.23 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog