Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Annaburg Porzellan Porzellanfabriken aus Annaburg

Privat

Eigentümer

1874

Gründung

75

Mitarbeiter

Annaburg ist ein Hersteller von Qualitätsporzellan. Zusätzlich bietet der Porzellanhersteller ein Porzellan-Museum, ein Porzellan-Café sowie eine Porzellan-Malschule.

Das Produktspektrum umfasst Hotelporzellan, ein großes Sortiment an Bistroporzellan (Espressotassen, Cappuccinotassen, Milchkaffeetassen etc) sowie Badezimmeraccessoires aus Porzellan, Vasen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1874 von Adolf Heckmann. ()

Chronik

1992 Übernahme durch die Familie Ploss aus Selb
2015 Insolvenz

Weitere Links

Adresse

Annaburg Porzellan GmbH

Torgauer Str. 60
06925 Annaburg

Telefon: 035385-320
Fax: 035385-20553
Web: www.annaburg-porzellan.de

Peter Ploss (67)

Ehemalige:
Michael Ploss () - bis 26.09.2014
Peter Ploss ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 75 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1874

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 10780

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 511.292 Euro
Rechtsform:
UIN: DE139824762
Kreis: Wittenberg
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Ploss Selb Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Annaburg Porzellan GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro