Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Bayerngas Versorger & Stadtwerke aus München

Kommunal

Eigentümer

1962

Gründung

169

Mitarbeiter

Bayerngas ist ein Energiehandelsunternehmen, das in erster Linie Kommunen Erdgas beschafft.

Im Jahre 2008 wurden rund 65,8 Milliarden kWh Erdgas beschafft. Außerdem betreibt Bayerngas über seine Tochtergesellschaft Bayernets ein rund 1300 Kilometer langes Erdgasleitung-Hochdruckleitungsnetz in Südbayern. Darüber hinaus gibt es Erdgasspeicher.

Die Bayerngas ist mit 70 Prozent an der kommunalen Erdgas-Beschaffungsplattform Novogate beteiligt.

Bayerngas entstand aus der 1962 von den Stadtwerken München und Augsburg gegründeten Bayerischen Ferngasgesellschaft mbH. 2003 stiegen Ruhrgas und E.ON aus dem Gesellschafterkreis der Bayerngas aus.

Die Gesellschafter von Bayerngas sind heute:
  • 44,5 Prozent Stadtwerke München
  • 27,5 Prozent Stadtwerke Augsburg
  • 8,6 Prozent REWAG Regensburger Energie- und Wasserversorgung
  • 6,0 Prozent TIGAS Erdgas Tirol
sowie weitere Stadtwerke. (aw)

Chronik

1962 Gründung Bayerische Ferngasgesellschaft
1964 Regensburg wird weiterer Gesellschafter
1968 Landshut wird weiterer Gesellschafter
1970 Ingolstadt wird weiterer Gesellschafter
2003 Ausstieg Ruhrgas und Eon
2005 Eintritt Stadtwerke Ulm und Tigas Tirol als Gesellschafter
2007 Gründung Netzgesellschaft bayernets

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt München)

Adresse

Bayerngas GmbH

Poccistr. 9
80336 München

Telefon: 089-7200-0
Fax: 089-7200-422
Web: www.bayerngas.de

Günter Bauer (51)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 169 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1962

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 5551

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 90.695.150 Euro
Rechtsform:
UIN: DE129309046
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Stadt München (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bayerngas GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro