Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

BGH Edelstahlwerke Stahlwerke aus Freital

Privat

Eigentümer

1467

Gründung

1711

Mitarbeiter

Die Boschgotthardshütte ist ein Hersteller von Edelstahl. Im Werk Freital wird ein nahezu komplettes Programm von Edelstahlprodukten produziert.

Unter der Holding BGH Edelstahlwerke GmbH sind die eigenständigen Tochtergesellschaften zusammengefasst:

1. BGH Edelstahlwerke GmbH
2. BGH Edelstahl Freital GmbH
3. BGH Edelstahl Lippendorf GmbH
4. BGH Edelstahl Lugau GmbH
5. BGH Edelstahl Siegen GmbH
6. BGH Feindraht GmbH
7. BGH SL-Stahl GmbH
8. RPS Siegen GmbH
9. SRG Schrott und Recycling GmbH

Auslandsaktivitäten: Verkaufsbüro und Zentrallager in Polen. ()

Chronik

1467 Erste urkundliche Erwähnung Hammer an der Ferndorf
1924 Das Werk Lugau wird als Maschinenfabrik gegründet
1993 BGH übernimmt die Sächsischen Edelstahlwerke in Freital

Adresse

BGH Edelstahlwerke GmbH

Am Stahlwerk 1
01705 Freital

Telefon: 0351-646-0

Web: www.bgh.de

Gunnar Kohlschein ()
Thomas Berger (59)
Dr. Frank Hippenstiel (45)
Kurt Ternegg (46)

Ehemalige:
Gunnar Kohlschein ()
Rüdiger Winterhager ()
Thomas Berger ()
BGH Edelstahl Lippendorf GmbH, 04575 Neukieritzsch
 034342-67-0

BGH Edelstahlwerk Lugau GmbH, 09385 Lugau
 037295-29-0

Edelstahlwerk Siegen, 57025 Siegen
 0271-701-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.711 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1467

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden HRB 7

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.240.742 Euro
Rechtsform:
UIN: DE140462367
Kreis: Sächsische Schweiz Osterzgeb.
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Rüdiger Winterhager (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BGH Edelstahlwerke GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro