Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Blomberg Elektrische Haushaltsgeräte aus Neu-Isenburg

Konzern

Eigentümer

1883

Gründung

42

Mitarbeiter

Blomberg ist ein Hersteller von Hausgeräten und Heißwassertechnik.

Gegründet als Metallverarbeitendes Unternehmen. 1949 Start der Waschmaschinenproduktion (Bottichwaschmaschinen). 1978 Übernahme Elektra Bregenz in Österreich. 1992 Aufnahme in den italienischen EL.FI.-Konzern. Ab 1994 bei der französischen Groupe Brandt und 2002 dann Übernahme durch Arcelik. Die türkische Gesellschaft Arcelik ist einer der größten Hausgerätehersteller Europas.

Das Unternehmen wurde 1883 gegründet. ()

Chronik

Adresse

BEKO Deutschland GmbH

Thomas-Edison-Platz 3
63263 Neu-Isenburg

Telefon: 06102-7182-0
Fax: 0180-5414400
Web: www.blomberg.de

Sühel Semerci (50)

Ehemalige:
Zafer Üstüner ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 42 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1883

Handelsregister:
Amtsgericht Offenbach am Main HRB 44191

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.815.086 Euro
Rechtsform:
UIN: DE114170669
Kreis: Offenbach
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Arcelik-KOÇ (tr)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Arcelik A.S. Namensaktien
WKN: 893810 (RCAN)
ISIN: TRAARCLK91H5

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
BEKO Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro