Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Böhling
Industrieservice aus Hamburg
Download Unternehmensprofil

> 200 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1909 Gründung

> Familien Eigentümer

Böhling

Rohrleitungs- und Apparatebau GmbH

Großmannstr. 118

20539 Hamburg

Kreis:

Region:

Bundesland: Hamburg

Telefon: 040-78814-0

Fax: 040-78814-100

Web: www.boehling.com

Gesellschafter

Böhling Hamburg Familie
Typ: Familien
Holding: Insolvenz

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Hamburg HRB 4692
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.738.392 Euro
Rechtsform:

UIN: DE118699160

Kontakte

Geschäftsführer
Peter Böhling
Constantin Böhling
Böhling Rohrleitungs- und Apparatebau ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das sich auf den industriellen und technischen Rohrleitungsbau spezialisiert hat. Der mittelständisch geprägte Betrieb ist imstande, für einen weiten Bereich von Industriezweigen maßgeschneiderte Lösungen im Rohrleitungsbau anzubieten.

Im industriellen Rohrleitungsbau befasst sich das Unternehmen mit dem industriellen Rohrleitungsbau, der Lieferung und Montage kompletter Rohrleitungssysteme sowie mit Rohrleitungen für Energie-, Fernwärme- und Gasversorgung. Zudem beinhaltet das Spektrum die Grobmontage von Equipment, Orbitalschweißtechnik für Chrom-Nickel-Stähle, Aluminium und NE-Werkstoffe, Reparatur-, Instandhaltungs- und Stillstandsarbeiten sowie die Vorfertigung von Rohrleitungen und -formstücken.

Darüber hinaus bietet die Firma Werkstoffe und Parameter für alle Medien, Drücke und Temperaturen. Im Portfolio befinden sich Feinkornbaustahl, Nichteisen- und Sonderwerkstoffe sowie deren Legierungen. Die Leistungen im Kraftwerksrohrleitungsbau umfassen die Gesamt- und Teilmontage von Anlagen, Turbinenverrohrung sowie Reparatur-, Instandhaltungs- und Stillstandsarbeiten.

Das Leistungsspektrum beinhaltet Rohrleitungen für alle Medien, Drücke und Temperaturen. Hierbei reicht das Spektrum von kleinen Revisions- und Instandhaltungsarbeiten bis hin zu kompletten Neuanlagen. Gefertigt werden in den eigenen Werkstätten mobil verlastbare Kompakt- und Sonderformstücke, aber auch Druckbehälter, Wärmetauscher, Apparate und Metallbauten. Hinzu kommen NC-Fräsen, Tieflochbohrmaschinen, Drehbänke, Walzstationen und Plattenbohrwerke.

Zum Kundenkreis gehören Unternehmen aus den Bereichen konventioneller und nuklearer Kraftwerke, petrochemischer Anlagen, Papier- und Lebensmittelindustrie sowie erneuerbare Energien. Zudem setzen internationale Forschungseinrichtungen auf das Leistungsspektrum von Böhling.

Der Ursprung des Unternehmens liegt im Jahr 1909, als die Brüder Peter und Rudolf Böhling die Gebrüder Böhling, Kupferschmiede im Hamburger Hafengebiet Steinwerder ins Leben riefen. Von Beginn an stand die Fertigung von Kupferschmiedearbeiten für den Schiffbau und Export im Zentrum.

1963 investierte die Firma in Fertigungsmaschinen und neue Schweißtechniken wie das Wolfram-Inertgas-Schweißen und Metallschweißen mit aktiven Gasen. Zudem eröffnete man Niederlassungen in Hannover, Velbert, Karlsruhe und München.

1973 konzentrierte sich die Firma zunehmend auf den nuklearen und konventionellen Kraftwerksbau, regenerative Energien wie Geothermiekraftwerke und die Schwerindustrie. 2012 kamen neueste Planungs- und Fertigungstechnologien mit lasergestützter Bestandsaufnahme und 3D-CAD Rohrleitungsplanungssoftware hinzu.

Der Stammsitz befindet sich in der Hansestadt Hamburg. Ferner verfügt das Unternehmen über Zweigniederlassungen in Velbert und Karlsruhe. (tl)


Suche Jobs von Böhling
Industrieservice aus Hamburg

Chronik

2019 Insolvenz 67a IN 392/19

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Industrieservice

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.232.188.251 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog