Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Chevrolet Autohersteller aus Rüsselsheim

Konzern

Eigentümer

1911

Gründung

64

Mitarbeiter

Chevrolet ist ein Automobilhersteller mit dem höchsten Absatz und dem breitesten Modellangebot im Konzern General Motors. Chevrolet gehört seit dem 1918 zum General-Motors-Konzern. Bis dahin war es eine eigenständige Automobilfabrik.

Ins Leben gerufen wurde die Firma im Jahr 1911 durch den Schweizer Rennfahrer Louis Chevrolet. Ziel war es vordergründig, gegen das Ford Modell T anzutreten. Ein Jahr später führte das Unternehmen den Classic Six ein. In den 1920er Jahren wurde Chevrolet zum wichtigsten Konkurrenten des damaligen Marktführers Ford.

Heute gibt es in Nordamerika nach wie vor Chevrolets amerikanischer Bauart. Beispielhaft hierfür sind die Corvette, das Muscle-Car Camaro, der große SUV Tahoe sowie Pick-Ups wie den Avalanche und Silverado. Darüber hinaus sind unter dem Markennamen Chevrolet in den USA erste Modelle aus südkoreanischer Produktion, wie der Aveo, unterwegs.

Die Autos werden in Korea gebaut und seit 2005 unter dem Namen Chevrolet verkauft. Die Marke mit der Fliege im Logo hat europäische Wurzeln: Ihr Namensgeber, der Rennfahrer und Automobilkonstrukteur Louis Chevrolet (1878-1941) war ein gebürtiger Schweizer.

Preislich sind die Fahrzeuge eher im unteren Segment angesiedelt. Ähnlich wie Dacia bei Renault ist Chevrolet die Niedrigpreismarke von General Motors. Das Fahrzeugprogramm umfasst:
  • Spark (Kleinwagen, Nachfolger des Matiz)
  • Aveo (Kleinwagen)
  • Lacetti (Golf-Klasse)
  • Nubira (Kombi)
  • Cruze (Mittelklasse)
  • Epica (Limousine)
  • Captiva (SUV)
  • (sd)

Chronik

1911 Gegründet von Louis Chevrolet
1918 Übernahme durch GM
1937 Gründung von National Motor in Südkorea
1953 Vorstellung der Chevrolet Corvette
1982 National Motor wird von Daewoo übernommen
1995 Markteintritt in Europa mit der Marke Daewoo
2002 Daewoo wird von GM übernommen
2005 Umstellung der Marke Daewoo auf Chevrolet

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (General Motors)

Adresse

Chevrolet Deutschland GmbH

Bahnhofsplatz 1
65423 Rüsselsheim

Telefon: 0800-6647446

Web: www.chevrolet.de

Friedhelm Wenzel (50)

Ehemalige:
Uwe Bodendiek () - bis 15.12.2015
Gregor Tschernjavski () - bis 09.03.2015
Jürgen Keller ()
Steffen Raschig ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 64 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1911

Handelsregister:
Amtsgericht Darmstadt HRB 86038

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 43.851.200 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811741774
Kreis: Groß-Gerau
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
General Motors (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: General Motors Corp.
WKN: 850000 (GMC)
ISIN: US3704421052

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Chevrolet Deutschland GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro