Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

CPR
Haushaltschemie/Körperhygiene aus Sarstedt
Download Unternehmensprofil

> 42 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1987 Gründung

> Familien Eigentümer

CPR GmbH

Im Kirchenfelde 8

31157 Sarstedt

Kreis: Hildesheim

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05066-994-0

Fax: 05066-994-44

Web: www.cpr-germany.com

Gesellschafter

1. Kesselring Sarstedt Familie
2. Storandt Familie
Typ: Familien
Holding: Insolvenz

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Hildesheim HRB 1406
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 511.292 Euro
Rechtsform:

UIN: DE115964941

Kontakte

Geschäftsführer
Michael Kesselring
Die Firma CPR ist europaweit renommiert für Kondome.

Im Zentrum des niedersächsischen Unternehmens mit Sitz in Sarstedt steht die Herstellung von Kondomen und Gleitmitteln. Darüber hinaus werden auf weltweiter Ebene Maschinen sowie Laborausrüstungen für die Produktion von Kondomen entwickelt. Es handelt sich um den größten Produzenten innerhalb Europas.

Hergestellt werden per anno rund 210 Millionen von Roh-Kondomen. Als Marken gibt es Sico und 'Mein Kondom' sowie 'The Crazy Monkey Condoms'. Nordamerika sowie Mittelamerika und Südamerika sind davon allerdings ausgenommen. Ferner werden kundenspezifische Eigenmarken produziert. Zu den Werbekondomen zählen 'Sauber bleiben' oder 'Gib Gummi'.

Im Bereich Maschinenbau umfasst das Portfolio Kondomtauchanlagen. Abgerundet wird das Angebot von elektronischen Prüfmaschinen zum Testen der Dichtheit. Errichtet werden zudem schlüsselfertige Kondomfabriken. Zu den Services gehören Schulungsprogramme.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1987 von der Familie Kesselring. Kurz danach beteiligte sich die Familie Storandt als Gesellschafter und hält seither 30,5 Prozent. Ursprünglich wurden auch Haushaltshandschuhe und Babyprodukte sowie Maschinen entwickelt. 1990 entstanden die Firmen Sico Mexiko und Unimil Polen sowie 1999 BGLC Bangladesh jeweils als Joint Ventures. 2002 wurde eine Tochtergesellschaft in Honduras etabliert. 2005 erfolgte die Gründung von der Gesellschaft Lebenslust. Mit dabei war die Firma Scala als Mitglied der Beate Uhse Gruppe. 2011 kam es zur Übernahme der Erfurter Fabrik Condomi und 2014 der Berliner Firma Dublosan. 2015 wurde der Online-Shop etabliert. (fi)


Suche Jobs von CPR
Haushaltschemie/Körperhygiene aus Sarstedt

Chronik

1987 Gegründet von Michael Kesselring
2019 Insolvenz des Kondomherstellers

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Haushaltschemie/Körperhygiene

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Kesselring Sarstedt Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.29.190 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog