Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Schulte Duschkabinenbau
aus Sundern (Sauerland)
Download Unternehmensprofil

> 400 Mitarbeiter

> Umsatz: 50 - 100 Mio. Euro

> 1921 Gründung

> Familien Eigentümer

Schulte Duschkabinenbau GmbH & Co. KG

Am Lindhövel 1

59846 Sundern (Sauerland)

Kreis: Hochsauerlandkreis

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02935-9653-0

Web: www.schulte.de

Gesellschafter

Schulte Lagertechnik Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Arnsberg HRA 2279
Amtsgericht Arnsberg HRB 706
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:

UIN: DE815716501

Kontakte

Geschäftsführer
Hermann-Josef Schulte
Die Firma Schulte ist spezialisiert auf Duschsysteme.

Kernkompetenz des nordrhein-westfälischen Familienunternehmens mit Sitz in Sundern ist die Fertigung von Produkten fürs Bad. Im Fokus stehen Duschkabinen. Möglich sind Sonderanfertigungen. Darüber hinaus werden auch Design-Heizkörper entwickelt. Diese sind sowohl aufs Bad als auch den Wohnbereich zugeschnitten. Vervollständigt wird das Angebot von Vordächern. Zur Verfügung steht eine eigene Glasfertigung. Vertrieben werden die Lösungen an Handelsketten wie OBI und Hagebau oder Toom sowie Hornbach. Außerdem erfolgen Bestellungen von weltweiten Auftraggebern. Zum Service gehören das Aufmaß und die Haustür-Lieferung sowie die Montage.

Duschkabinen aus Echtglas sowie Kunstglas gibt es für unterschiedliche Einbausituationen wie Nischen oder Eckeinstiege sowie Rundduschen oder Fünfeckduschen. Zur Wahl stehen von Drehtüren über Falttüren bis zum freien Einstieg. Verfügbar sind rahmenlose und teilgerahmte sowie vollgerahmte Bauarten. An Serien gibt es sechs Modelllinien wie Davita und Sunny oder Garant sowie Kristall.
Duschrückwände als leicht auftragbare Wandverkleidungen stehen in den beiden Ausführungen Decocolor sowie Decodesign zur Verfügung. Betont wird das schnelle Sanieren von Teilbereichen im Bad.
Ergänzt wird das Programm von Badewannenfaltwänden der Komfort-Serien sowie Duschwannen.
Im Bereich Designheizkörper werden die Modelle Venedig und München sowie Europa und Olympia offeriert.
An Pultbogenvordächern stehen diverse Ausführungen bereit.

Die Produktionsfläche und das Lager erstrecken sich auf 45.000 Quadratmeter.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1921 durch Josef sowie Franz Schulte. (fi)


Suche Jobs von Schulte Duschkabinenbau
aus Sundern (Sauerland)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Baustoffhersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Schulte Lagertechnik Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.107.209 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog