Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

EFM Flugzeugschleppen aus München-Flughafen

Konzern

Eigentümer

1992

Gründung

116

Mitarbeiter

EFM Flugzeugschleppen ist ein Unternehmen, das sich auf das Schleppen und Enteisen von Flugzeugen spezialisiert hat. Die Firma ist ein Tochterunternehmen der Lufthansa und FMG. Gesellschafter der EFM sind derzeit zu 51 Prozent die Lufthansa-Tochter GGG Service for Airlines GmbH und zu 49 Prozent die FMG.

Neben dem Schleppen und dem Enteisen kümmert sich das Unternehmen um die Klimatisierung und Beratungsdienstleistungen.

Die Geburtsstunde des Mittelständlers liegt im Jahr 1992. In jenem Jahr rief die Deutsche Lufthansa AG und die Flughafen München GmbH das gemeinsame Tochterunternehmen EFM ins Leben. Diese Gesellschaft kümmert sich vor allem um das Enteisen und Flugzeugschleppen am Flughafen München.

Im Jahr 2005 präsentierte sich das Unternehmen bei der Flughafenausstellung Flughafen live mit einen Schlepp- und einem Enteisungsfahrzeug. Im Folgejahr erstellte EFM im Auftrag der Flughafen Leipzig-Halle GmbH und der Portground GmbH ein Enteisungskonzept für den Flughafen Leipzig-Halle. (tl)

Suche Jobs von EFM Flugzeugschleppen aus München-Flughafen

Chronik

Branchenzuordnung

52.23 Erbringung von sonstigen Dienstleistungen für die Luftfahrt
wer-zu-wem Zusatzkriterium: Handling

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Lufthansa)

Eurowings in 40472 Düsseldorf () Germanwings in 51147 Köln () Lufthansa in 50672 Köln () Lufthansa City Center in 60528 Frankfurt am Main () LSG Skychefs in 63263 Neu-Isenburg () Ringeltaube Markt in 63263 Neu-Isenburg () SunExpress in 60549 Frankfurt am Main () Lufthansa Cargo in 60546 Frankfurt am Main () Lufthansa Technik in 22335 Hamburg () Lufthansa CityLine in 85356 München-Flughafen () Lufthansa Systems in 65479 Raunheim () Delvag in 50672 Köln () AFC Aviation Fuel Company in 22335 Hamburg () Time Matters in 63263 Neu-Isenburg () Lufthansa Technical Training in 22335 Hamburg () LZ Catering in 22335 Hamburg () Communigate in 94036 Passau () Aerologic in 04435 Schkeuditz () Idair in 22335 Hamburg () AirPlus in 63263 Neu-Isenburg () ASD Airport Services Dresden in 01109 Dresden () N3 Engine Overhaul in 99310 Arnstadt () Lufthansa Leos in 60546 Frankfurt am Main () Lufthansa Flight Training in 60549 Frankfurt am Main () Pilot Training Network in 60549 Frankfurt am Main () Lufthansa Seeheim in 64342 Seeheim-Jugenheim () CFC Cargo Future Communications in 55483 Hahn-Flughafen () FraCareServices in 60547 Frankfurt am Main () Handling Counts in 60549 Frankfurt am Main () TA.TS Travel Agengy in 60528 Frankfurt am Main () AviationPower in 22335 Hamburg () Lufthansa Technik Aero Alzey in 55232 Alzey () Lufthansa Technik Intercoat in 24568 Kaltenkirchen () Spairliners in 22335 Hamburg () Miles & More in 60549 Frankfurt am Main () Lufthansa Industry Solutions in 22844 Norderstedt () Flughafen München Terminal 2 in 85356 München-Flughafen ()

Adresse

EFM-Gesellschaft für Enteisen und
Flugzeugschleppen Flughafen München mbH
RGS 1, Vorfeld West
85356 München-Flughafen

Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Telefon: 089-977-5001
Fax: 089-977-5330
Web: www.munich-airport.de

Kontakte

Geschäftsführer
Christoph Titze

Daten & Fakten

Gesellschafter:
1. Lufthansa
2. Freistaat Bayern/Bund/München
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Deutsche Lufthansa AG
WKN: 823212 (LHA)
ISIN: DE0008232125

Mitarbeiter: 116 in Deutschland
Umsatz: 29 Mio. Euro (2017)
Filialen:
Gegründet: 1992

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 101341

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.025.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE154510636