Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

N3 Engine Overhaul Flugzeugbauer aus Arnstadt

Konzern

Eigentümer

2003

Gründung

620

Mitarbeiter

N3 Engine Overhaul Services ist das europäische Kompetenzzentrum für die Instandhaltung und Reparatur der Rolls-Royce-Triebwerkmuster Trent 500, 700 und 900 und deren Komponenten. Diese kommen als Antriebe der Airbus-Modelle A340, A330 und A380 zum Einsatz.

N3 Engine Overhaul Services ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Lufthansa Technik AG und Rolls-Royce. Auf diese Weise führt es die Kompetenzen und Erfahrungen eines führenden herstellerunabhängigen Anbieters für Wartungs-, Reparatur- und Überholungsdienstleistungen mit dem Wissen eines weltweit führenden Triebwerkherstellers zusammen.

Das Leistungsspektrum beinhaltet die Bauteilreinigung, zerstörungsfreie Rissprüfungen, Koordinatenmessanlagen, Bauteillackierungen und maschinelle Endbearbeitungen. Darüber hinaus werden das Thermische Beschichten und Verbundstoffbearbeitungen sowie Reparaturen des elektrischen Leitungssystems großgeschrieben.

N3 Engine Overhaul Services verfügt über eine Werkshalle mit einer Größe von 25.000 Quadratmetern für die Triebwerksüberholung. Die Kapazitäten des Triebwerkteststandes betragen bis zu 150.000 Pfund pro Schub. Das Werk ist in der Lage, mehr als 200 Triebwerksinstandhaltungsereignisse pro Jahr durchzuführen.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug im Jahr 2003. Nachdem man zunächst den Standort ausgewählt hatte, starteten 2005 die Planungs- und ein Jahr später die Bauphase. 2007 erhielt das Unternehmen die Betriebsgenehmigung für die Rolls-Royce-Trent-500-Triebwerke und startete im April jenes Jahres mit der Produktion.

Highlight im Jahr 2008 war die Betriebsgenehmigung für Rolls-Royce-Trent-700-Triebwerke. Zwei Jahre später kamen schließlich die Rolls-Royce-Trent-900-Triebwerke hinzu. 2013 wiederum konnte das Unternehmen die Überholung des 500sten Triebwerks verbuchen.

Ansässig ist das Unternehmen im thüringischen Arnstadt. Die Stadt befindet sich im Ilm-Kreis südlich der Landeshauptstadt Erfurt. (tl)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Lufthansa)

Adresse

N3 Engine Overhaul Services
GmbH & Co. KG
Gerhard-Höltje-Str. 1
99310 Arnstadt

Telefon: 03628-58110
Fax: 03628-5811200
Web: www.n3eos.com

Alexander Stern (58)
Erin Somers (34)

Ehemalige:
Torsten Kohrs () - bis 01.09.2014
Andrew Dickinson () - bis 02.04.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 620 in Deutschland
Umsatz: 418 Mio. Euro (2012)
Filialen:
Gegründet: 2003

Handelsregister:
Amtsgericht Jena HRA 103052
Amtsgericht Jena HRB 113770

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE242362158
Kreis: Ilm-Kreis
Region:
Bundesland: Thüringen

Gesellschafter:
1. Lufthansa (de)
2. Rolls-Royce plc (uk)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Deutsche Lufthansa AG
WKN: 823212 (LHA)
ISIN: DE0008232125

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
N3 Engine Overhaul Services
GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro