Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Lufthansa Leos Flugzeugbauer aus Frankfurt am Main

Konzern

Eigentümer

1995

Gründung

300

Mitarbeiter

Lufthansa Engineering and Operational Services, kurz Lufthansa Leos, ist ein Unternehmen, das sein Hauptaugenmerk auf Bodendienstleistungen an den deutschen Großflughäfen richtet. Die im Jahr 1995 ins Leben gerufene Firma ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Lufthansa Technik AG. Es verfügt über langjährige Erfahrungen in der Airline-Industrie.

Die größten Kompetenzen liegen in erster Linie im Schleppen von Flugzeugen und in Crew-Transporten. Darüber hinaus hält die Firma Geräte und Fahrzeuge aus dem Bereich der Bodendienstleistungen instand.

Angesiedelt ist das Unternehmen in der hessischen Metropole Frankfurt am Main. Des Weiteren ist der Spezialist für Bodengeräte und Flugzeugwartungstools in München, Düsseldorf und Hamburg vertreten. Werden durch Lufthansa Leos am Frankfurter Flughafen alle Werftschleppvorgänge, Flugzeugpositionierungen und die sogenannten B747 Pushbacks für die Lufthansa durchführt, befasst sich das Unternehmen am Düsseldorfer Flughafen mit sämtlichen Schleppleistungen.

Des Weiteren bietet die Firma bundesweit Transportleistungen. Darunter fallen unter anderem Crew-Fahrten sowie Kurier- und Chauffierdienste.

An den Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt und München sowie über das Tochterunternehmen Saems betreibt das Unternehmen in Hamburg einen Instandhaltungsdienst für Geräte und Fahrzeuge.

Lufthansa Leos ist zudem in der Lage, in den Werkstätten sowohl eigene Betriebsmittel wie Schlepper, Flugzeugheber und Dockanlagen zu warten, als auch Stationen anderer Flughäfen zu betreuen. (tl)

Chronik

1995 Unternehmensgründung

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Lufthansa)

Adresse

Leos Lufthansa Engineering
and Operational Services GmbH
Lufthansa-Basis
60546 Frankfurt am Main

Telefon: 069-6965400

Web: www.lufthansa-leos.com

Peter Unger (49)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1995

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 39237

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.560.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811731572
Kreis: Frankfurt am Main
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Lufthansa (de)
Typ: Konzern
Holding: Lufthansa Technik AG

Börsennotiert: Deutsche Lufthansa AG
WKN: 823212 (LHA)
ISIN: DE0008232125

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Leos Lufthansa Engineering
and Operational Services GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro