Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Eurofins Food Testing Prüfdienstleister aus Hamburg

Konzern

Eigentümer

1987

Gründung

61

Mitarbeiter

Eurofins ist ein weltweit agierendes Life-Science Unternehmen mit 150 Niederlassungen in 29 Ländern.

Innerhalb von 20 Jahren hat sich die Firma zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der Bioanalytik entwickelt. Das Dienstleistungsangebot der Gruppe umfasst über 25.000 verlässliche Analysemethoden zur Bestimmung der Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten.

Acrylamid, Vogelgrippe, genveränderter Mais, BSE und andere Lebensmittelskandale erfordern qualifizierte Prüfverfahren, die Anzahl der Labor zur Lebensmittelkontrolle steigt in den 90er Jahren rapide an. Heute arbeiten bei der Eurofins-Gruppe über 7.000 Menschen in mehr als 100 Laboren, davon 19 in Deutschland.

Die unternehmenseigene SNIF-NMR-Technologie in der Bioanalyse ermöglicht den Nachweis von Kontaminationen in Lebensmitteln sowie die Rückverfolgbarkeit von Rohstoffen, die für die Herstellung von Pharmazeutika, Kosmetika und Lebensmitteln verwendet werden. Ferner verfügt Eurofins über das derzeit einzige System, mit dem eine Rückverfolgung von Fleischprodukten über die gesamte Verarbeitungs- und Logistikkette bis zum BSE-getesteten Ursprungstier möglich ist. Auch im Bereich der aufwendigen Pestizidanalytik ist Eurofins führend.

Zu den über 10.000 Kunden von Eurofins zählen sieben der zehn weltgrößten Lebensmittelkonzerne, über die Hälfte der größten europäischen Supermarktketten, zahlreiche internationale Chemie- und Pharmakonzerne sowie mehr als 20 Regierungsbehörden in Europa, Asien und Amerika.

In den 80er Jahren entwickelten die Eltern von Gilles Martin, beide Professoren an der Universität Nantes, spezielle Technologien der Lebensmittelanalytik. SNIF-NMR wurde zunächst in den USA als Weinqualitätsprüfverfahren patentiert. 1987 wurde Eurofins von Dr. Gilles und Dr. Yves-Loic Martin in Frankreich gegründet. Es hat sich seit seiner Gründung von einer kleinen Start-up Company mit zwölf Mitarbeitern zu einem internationalen Unternehmen entwickelt. Eurofins ist seit dem 24. Oktober 1997 am Nouveau Marché der Börse Paris gelistet.

Die exekutive Führung des Unternehmens liegt beim Executive Committee, dem neben Dr. Gilles Martin der Gruppen-Finanzvorstand und der Geschäftsführer der britischen Gesellschaft angehören. Dem Executive Committee assoziiert ist das wissenschaftliche Führungsteam des Unternehmens. (aw)

Chronik

1987 Gegründet von Dr. Gilles und Dr. Yves-Loic Martin
1997 Börsengang in Frankreich

Adresse

Eurofins NDSC Food Testing Germany GmbH

Neuländer Kamp 1a
21079 Hamburg

Telefon: 040-49294-9000
Fax: 040-49294-9009
Web: www.eurofins.de

Dr. Markus Brandmeier (53)
Dr. Andreas Müller (52)
Steffen Walter (45)
Dr. Manfred Linkerhägner (54)
Alexander Kolf (41)
Dr. Jan-Hendrik Rutsch (40)

Ehemalige:
Dr. Gilles Martin ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 61 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 19
Gegründet: 1987

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 118039

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE815344002
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Eurofins (fr)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Eurofins Scientific Group S.A.
WKN: 910251 (ESF)
ISIN: FR0000038259

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Eurofins NDSC Food Testing Germany GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro