Euromicron Werkzeuge
aus Sinn
Download Unternehmensprofil

> 50-99 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1972 Gründung

EUROMICRON Werkzeuge GmbH

Zur Dornheck 32-34

35764 Sinn

Kreis: Lahn-Dill-Kreis

Region:

Bundesland: Hessen

Telefon: 02772-57559-0

Fax: 02772-57559-19

Web: www.euromicron-fo.de

Gesellschafter

Amphenol (USA)
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding: Euromicron

Börsennotiert: Amphenol
WKN: 882749 (XPH)
ISIN: US0320951017

Handelsregister

Amtsgericht Wetzlar HRB 4015
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 716.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE112606081

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 37.658 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Michael Maage
Craig Lampo
Adam Norwitt
Euromicron Werkzeuge ist eine Firma, die ihr Hauptaugenmerk auf die Entwicklung und Herstellung hochpräziser Verbindungstechnik für faseroptische Systeme richtet. Auf diesem Gebiet zählt der mittelständisch geprägte Betrieb auf europäischer Ebene zu den führenden Herstellern.

Euromicron Werkzeuge ist ein Tochterunternehmen der Euromicron AG, die sich aus mittelständischen Hightech-Unternehmen aus den Bereichen digitalisierte Gebäude, kritische Infrastrukturen und Industrie 4.0 zusammensetzt.

Der Mittelständler ist einer der wenigen Hersteller von LWL-Komponenten, der seine Produkte fast ausschließlich in Deutschland produziert. In jedem Jahr stellt das Unternehmen rund vier Millionen Steckverbinder und Kupplungen her.

Insbesondere konzentriert sich die Firma auf die Entwicklung und Herstellung von Komponenten für raue Umgebungen wie beispielsweise in mobilen Radio- und TV-Stationen, Kraftanlagen, in der Chemie und im Bergbau oder beim Militär. Zusätzliche Schwerpunkte sind mechanische, nach individuellen Vorgaben durchgeführte Präzisionsbohrungen, etwa bei Lochmasken für die Faserführung.

Ein weiteres Standbein stellt die Lieferung von LWL-Verbindern dar. Je nach Bedarf können diese auch modifiziert angeboten werden.

Die Kunden von Euromicron Werkzeuge kommen aus den Bereichen Daten- und Netzwerktechnik sowie Medizin- und Gerätetechnik. Des Weiteren setzen Unternehmen aus der Energiebranche und den Bereichen Media und Militär sowie Industrie auf das Leistungsspektrum.

Die Wurzeln des mittelständischen Unternehmens reichen zurück bis in die frühen 1970er Jahre. 1972 wurde der Betrieb als Fertigungsstätte für mechanische Präzisionsteile ins Leben gerufen. Im Jahr 1987 fiel der Startschuss für die Herstellung von faseroptischen Komponenten. Kennzeichnend für das Jahr 2009 war der Umzug in die neu gebaute Produktions- und Fertigungsstätte in Sinn-Fleisbach.

Die Firma Euromicron Werkzeuge ist im hessischen Sinn-Fleisbach angesiedelt. Die Gemeinde befindet sich im Lahn-Dill-Kreis in Mittelhessen. (tl)


Suche Jobs von Euromicron Werkzeuge
aus Sinn

Chronik

1972 Firmengründung
1998 Übernahme durch Euromicron
2000 Übernahme durch die Gustav Zech Stiftung
2021 Übernahme durch die Amphenol Corporation (Verkäufer: Zech)

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Hersteller von Verbindungstechnik

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.170.64.36 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog