Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Casco Schoeller Autozulieferer aus Frankfurt am Main

Konzern

Eigentümer

1898

Gründung

155

Mitarbeiter

Casco Schoeller gehört zu den führenden Herstellern von elektromechanischen Komponenten für die Automobilindustrie.

Bekannt ist die Casco Classic-Line seit 1925 für eine hochwertige elektrische und elektronische Ausstattung im Auto. Zu den Produkten zählen Zigarettenanzünder, Powersteckdosen und elektronische Kontrollmodule. Das Unternehmen erfüllt Kundenwünsche auch in kleineren Serien. Zudem stellt es die Versorgung mit Ersatzteilen bis 15 Jahre nach dem Serienende sicher.

Casco Schoeller entwickelt darüber hinaus seit 1936 ein breites Spektrum an Sensoren. Das reicht von Flüssigkeitssensoren, über Umgebungslichtsensoren bis hin zu Umgebungstemperatursensoren.

Insgesamt ist Casco Schoeller weltweit mit neun Werken auf dem Markt vertreten. Zudem verfügt das Unternehmen über vier Entwicklungszentren. Der Firmensitz befindet sich in Frankfurt am Main. (tl)

Chronik

1898 Unternehmensgründung
2014 Übernahme durch Amphenol

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Amphenol)

Adresse

Casco Schoeller GmbH

Züricher Str. 3
60437 Frankfurt am Main

Telefon: 069-50064-0
Fax: 069-50064-294
Web: www.casco-cpcn.com

Uwe Oberle ()
John Treanor (58) - vorher Amphenol-Tuchel Electronics
Scott Corey Brown (45)
Adam Norwitt (47)

Ehemalige:
Ali El-Haj ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 155 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1898

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 47287

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE112156649
Kreis: Frankfurt am Main
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Amphenol (us)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Amphenol
WKN: 882749 (XPH)
ISIN: US0320951017

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Casco Schoeller GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro