Theseo
Pharmaindustrie aus Wietmarschen

> Anzahl Mitarbeiter
45
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
10 - 50 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1978

THESEO Deutschland GmbH

Kolpingstr. 4
49835 Wietmarschen

Kreis: Grafschaft Bentheim
Bundesland: Niedersachsen


Telefon: 05925-9933-0
Web: www.theseo-biosecurity.com


Kontakte

Geschäftsführer
Ralf Orth
Matthias Arnold

Gruppe/Gesellschafter

Lanxess AG
Typ: Konzern
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: Lanxess AG
WKN: 547040 (LXS)
ISIN: DE0005470405

Handelsregister

Amtsgericht Osnabrück HRB 211735
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE117036307

wer-zu-wem-Ranking

Platz 22.759 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

Die Firma Ewabo ist spezialisiert auf Desinfektionsmittel für Nutztiere.

Kernkompetenzen des niedersächsischen Unternehmens mit Sitz in Wietmarschen sind die Entwicklung und Herstellung sowie die Vermarktung von Reinigungsmitteln sowie Desinfektionsprodukten. Zugeschnitten sind die Lösungen für landwirtschaftliche Betriebe. Vervollständigt werden die Services von Hygienekonzepten innerhalb der Ställe. Als zweites Geschäftsfeld werden Produkte als ganzheitliche Hygienelösungen auf sämtlichen Stufen innerhalb der Lebensmittelkette offeriert.

Unterteilt sind die Sortimente auf Brütereien und Legehennen sowie die Hähnchenmast und die Schweinemast. Ergänzt wird das Programm von Produkten für Milchvieh sowie Ergänzungsfuttermittel und Artikel für Biobetriebe. Geordert werden können von Areaclean als alkalischer Reiniger bis zum geschützten Produkt Aldekol Des 03 als Breitband-Flächendesinfektionsmittel.

Es gibt auf internationaler Ebene rund 70 Vertriebspartner.

Das Unternehmen gehört zur französischen Firma Theseo und damit zur Unternehmensgruppe Avril. Diese besitzt bedeutende Marken wie Sanders.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1978. Anfänglich standen Dienstleistungen rund um die Bohrindustrie im Fokus. Infolge einer Neuorientierung wurde der Schwerpunkt auf den Veterinärbereich gelegt und erstmalig in der Branche ein Desinfektionsmittel präsentiert. Mitte 1980 entstand mit Aldekol DES 03 ein Topseller. In den 1990ern erfolgte die Ausweitung des Programms. Um 2000 wurde in Kapazitätserweiterungen investiert. 2004 kam es anlässlich der Nachfolgeregelung zur Übertragung an Investoren. 2012 wurde ein Fertigwarenlager in Lohne in Betrieb genommen. Anfang 2017 erfolgte der Zusammenschluss mit der Firma Theseo. (fi)


Suche Jobs von Theseo
Pharmaindustrie aus Wietmarschen

Unternehmenschronik

1978 Gegründet als Serviceunternehmen für die Bohrindustrie
2004 Verkauf an eine Investorengruppe
2017 Übernahme durch die französische Firma Theseo
2021 Übernahme durch Lanxess (Verkäufer: Theseo)

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Pharmaindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.200.169.3 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog