Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Fundus Immobilienfirmen aus Templin

Privat

Eigentümer

-

Gründung

69

Mitarbeiter

Fundus ist ein Immobilienunternehmen, dem verschiedene Gebäudekomplexe gehören und das geschlossene Immobilienfonds im Luxussegment auflegt.

Es hat seine Kernkompetenzen in folgenden Geschäftsfeldern:
  • Projektentwicklung für Hotels, Shopping-Center, Büro
  • Bauträgergeschäft für hochwertiges Wohnen und Ferienimmobilien
  • Fondssyndizierung
  • Immobilienmanagement und
  • Immobilientransaktionen

Mit dem Geld privater Anleger wurden mehrere große Bau- und Immobilienprojekte in Deutschland umgesetzt. Die spektakulärsten waren sicherlich das Hotel Adlon in Berlin und das Grand Hotel Heiligendamm, 2007 Gastgeber für den G8-Gipfel. Zudem wurde in Berlin das Baufeld zwischen der Oranienburger und der Friedrichstraße gekauft, auf dem sich das Kunsthaus Tacheles befindet.

Die zum Unternehmen gehörenden Immobilien werden auch von diesem gemanagt. Unter anderem gehören dazu fünf Einkaufscenter, das Forum Köpenick und das Rathaus-Center Pankow in Berlin, das CCB-Bergedorf in Hamburg, das Siegerland-Center in Siegen und das Teckcenter in Kirchheim unter Teck.

Generell übernimmt Fundus eine Reihe von Leistungen rund um Immobilien. Das fängt mit der Entwicklung und dem Bau an und setzt sich mit der Verwaltung fort. Bei mehr als fünf Milliarden Euro Investitionsvolumen wurden in den Fonds über 56.000 Anleger betreut.

Zur Unternehmensgruppe der Familie Jagdfeld gehören die Lifestylebetriebe Felix Clubrestaurant, der China Club, das Restaurant Gabriele sowie diverse im Zusammenhang mit dem Adlon stehende Betriebe. Die Adlon Holding berät Investoren bei der Konzeption und Planung von Hotels. Zudem ist sie im Besitz der Namensrechte der Marke Adlon und für deren exklusive Vermarktung zuständig.

Gerade mit den beiden Renommier-Projekten Adlon und Heiligendamm gibt es aber auch Schwierigkeiten. Für den Betrieb in beiden Häusern war bis Anfang 2009 die Kempinski Gruppe verantwortlich, die in Heiligendamm allerdings im Streit aus dem Vertrag ausgestiegen ist, das Adlon jedoch weiter managt.

Die Fundus Gruppe bildet den Mittelpunkt eines großen Konzerngeflechts um die Familie Jagdfeld herum. Anno August Jagdfeld begann in den 1970ern mit dem Immobiliengeschäft. Inzwischen sind auch seine Frau und seine Söhne in führenden Positionen innerhalb des Konzerns tätig. Dazu zählen zum Beispiel die Meoclinic für Privatpatienten in Berlin und AMJ Design. (sc)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: ECE.

Chronik

Adresse

FUNDUS FONDS-Verwaltungen KG

Hans-Sachs-Str. 10
17268 Templin

Telefon: 02421-49558-0
Fax: 02421-49558-5199
Web: www.fundus.de

Marita Schlemmer ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 69 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Neuruppin HRA 2916

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 10.226.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE123476175
Kreis: Uckermark
Region:
Bundesland: Brandenburg

Gesellschafter:
Jagdfeld Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
FUNDUS FONDS-Verwaltungen KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro