Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Galeries Lafayette Kaufhäuser aus Berlin

Konzern

Eigentümer

1893

Gründung

223

Mitarbeiter

Galeries Lafayette ist ein Kaufhaus mit französischem Ambiente in der Berliner Innenstadt.

Es sitzt in den Friedrichstadtpassagen und ist in einem mehrstöckigen Gebäude untergebracht, das in modernem Architekturstil mit viel Glas 1996 erbaut wurde. Es ist eine Dependance der traditionsreichen Pariser Kaufhauskette Galeries Lafayette, die inzwischen über mehrere Kaufhausketten sowie verschiedene Firmen aus der Reisebranche, dem Finanz- und Versicherungswesen verfügt.

Das Kaufhaus setzt auf ein exklusives Angebot, das sich deutlich von preiswerten Einkaufsmöglichkeiten abhebt und einen Teil seines Sortiments mit einem französischen Einschlag anbietet, und sei es nur die Namensgebung.

Schwerpunkte liegen erstens auf der Modeabteilung, die sowohl für Damen und Herren als auch für Kinder eine große Auswahl bekannter Markenhersteller bereit hält und dazu auch Lingeriewaren und Accessoires verkauft. Zweitens gibt es einen Beauty-Bereich, der mit eigenen Kabinen für Behandlungen und Maniküre aufwartet.

Und drittens werden französische Spezialitäten im kulinarischen Segment offeriert. Natürlich gehören dazu Baguettes, Käse, Weine, Champagner und andere typisch französische Lebensmittel. Abgerundet wird das Sortiment durch weitere Accessoires und Bücher. Darüber hinaus gibt es mit der Amorino Boutique auch ein Eiscafé direkt an das Kaufhaus angeschlossen.

Mit Labo Mode gibt es in der Galeries Lafayette eine eigene Plattform für Jungdesigner, bei Eröffnung 2004 die erste ihrer Art in einem Kaufhaus in Deutschland. Überdies veranstaltet das Unternehmen in seinen Räumlichkeiten auch Modenschauen, Buchlesungen, Sprachkurse, Produktpräsentationen, Weinverkostungen, Ausstellungen und Partys. (sc)

Chronik

1893 Gegründet als Wäschemodengeschäft in Paris
1896 Übernahme des Gebäudes 1 rue La Fayette
1996 Eröffnung der Berliner Dependance

Adresse

Galeries Lafayette (Deutschland) GmbH

Französische Str. 23
10117 Berlin

Telefon: 030-20948-0
Fax: 030-20948-102
Web: www.galerieslafayette.de

Nicolas Houzé ()

Ehemalige:
Paul Delaoutre () - bis 17.04.2013

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 223 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1893

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 56745

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Lafayette (fr)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Galeries Lafayette (Deutschland) GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro