Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Gottfried Schultz Autohändler aus Ratingen

Privat

Eigentümer

1924

Gründung

1881

Mitarbeiter

Gottfried Schulz ist eine Firmengruppe von Autohändlern, die als größte konzernfreie Vertragspartner von Volkswagen, Audi, Seat, Skoda, Bentley und Porsche in Deutschland gelten. Die rund 30 Betriebe im Großraum Rhein-Ruhr bedienen ihre Kunden sowohl im Service als auch im Verkauf von gebrauchten und neuen Fahrzeugen.

Von Essen als nördlichstem Standort bis Köln im Süden und von Neuss als westlichste Grenze bis Wuppertal im Osten, decken die Betriebe von Gottfried Schulz einen Großteil des Ruhrgebietes ab. Weitere Betriebe befinden sich in Düsseldorf, Leverkusen, Solingen, Mettmann, Mülheim sowie Velbert.

Gegründet wurde das Unternehmen 1924 von Gottfried Wilhelm Schulz in Essen. Der damals 21jährige baute einen Gebrauchtwagenhandel mit verschiedenen Fabrikaten auf. Nach dem Krieg gelang dem Firmengründer der Abschluss von Verträgen mit Zoll, Grenzschutz und der britischen Besatzungsmacht. Seitdem ist die Firmengeschichte von beständiger Expansion und Neugründungen von Verkaufsfilialen gekennzeichnet.

So wurde 1946 von Gottfried Schulz das erste Käfer- Modell von Volkswagen an einen Privatkunden in Deutschland überhaupt ausgeliefert. 1989 errichtete das Unternehmen das erste reine Audi-Zentrum im Bundesgebiet und seit 2002 vertritt die Firma mit großem Erfolg auch die Nobelmarke Bentley.

In Düsseldorf ist 2004 unter der Federführung von Gottfried Schultz die sogenannte Automeile Höherweg entstanden. Auf einem etwa 150.000 Quadratmeter großem Gelände werden dort nebeneinander über zwanzig Automobilmarken präsentiert. Gesellschafter des Unternehmens ist heute die Familie Rademacher, Tochter und Schwiegersohn des Firmengründers. (jb)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Adelbert Moll.

Chronik

Adresse

Gottfried Schultz GmbH & Co. KG

Kaiserswerther Str. 115
40880 Ratingen

Telefon: 02102-434-3
Fax: 02102-434-500
Web: www.gottfried-schultz.de

Nicholas J. Dunning ()
Harald Fähr (47)
Jürgen Schönbrunn (62)
Markus Ludewig ()

Ehemalige:
Dieter Pfaffendorf ()
Dirk Weddingen von Knapp ()
Jürgen Schönbrunn ()
Markus Ludewig ()
Nicholas J. Dunning ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.881 in Deutschland
Umsatz: 1.341 Mio. Euro (2014)
Filialen: 28
Gegründet: 1924

Handelsregister:
Amtsgericht Düsseldorf HRA 15353
Amtsgericht Düsseldorf HRB 43389

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE121647988
Kreis: Mettmann
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Rademacher Nf. Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Gottfried Schultz GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro