Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Fritz Häcker
aus Vaihingen an der Enz
Download Unternehmensprofil

> 30 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1885 Gründung

> Partner Eigentümer

Fritz Häcker GmbH + Co. KG

Im Holzgarten 18

71665 Vaihingen an der Enz

Kreis: Ludwigsburg

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 070420-9462-0

Fax: 07042-9462-66

Web: haecker-gel.de

Gesellschafter


Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRA 290024
Amtsgericht Stuttgart HRB 290089
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 30.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE145002179

Kontakte

Geschäftsführer
Ralf J. Müller
Fritz Häcker ist ein Unternehmen, das sich zur Aufgabe gemacht hat, Proteinklebstoffe herzustellen. Auf diesem Gebiet zählt die Firma zu den international führenden Produzenten.

Kunden sind kleinere und mittelgroße Bedarfsträger. Insbesondere hat sich der Mittelständler mit dem Plakatierklebstoff Zellura aber auch anderen Klebstoffe aus der Henkel Produktpalette einen Namen gemacht. Rund drei Viertel der produzierten Stoffe werden ins Ausland exportiert.

Zum Einsatz kommen die Klebstoffe bei der Fertigung von Hardcovern von Büchern, Buchrücken, Ordnern, Schmuckschachteln, Brettspielen und Spielbrettern. Weitere Anwendungsgebiete sind Verpackungen für Spiele, Displays, Faltschachteln für die Lebensmittel-, Kosmetik- und Pharmaindustrie sowie Bindemittel für Streichholzköpfe.

Die Ursprünge des Unternehmens gehen zurück bis ins Jahr 1885, als Fritz Häcker im schwäbischen Vaihingen an der Enz mit der Produktion von Leimen begann. Bereits im Jahr 1930 war die Firma in der Lage, sechs Tonnen Hautleim pro Tag zu produzieren.

Von den 1950er bis in die 1990er Jahre war Fritz Häcker der führende deutsche Leimhersteller. Pro Jahr wurden mehr als 20.000 Tonnen Rohstoff aus der Lederindustrie verarbeitet. Im Jahr 2003 beendete das Unternehmen die Gelatineproduktion und veredelt seitdem zugekaufte Gelatine zu verschiedenen Proteinklebstoff-Produkten.

Das Unternehmen ist im baden-württembergischen Vaihingen an der Enz zu Hause. Die Stadt befindet sich nordwestlich der Landeshauptstadt Stuttgart. Zudem verfügt Fritz Häcker über ein weltweites Vertriebsnetz. (tl)


Suche Jobs von Fritz Häcker
aus Vaihingen an der Enz

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Chemieunternehmen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.232.38.214 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog