Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Druckerei Häuser Druckereien aus Köln

Privat

Eigentümer

1922

Gründung

200

Mitarbeiter

Die Druckerei Häuser ist eine Firma, die sich auf die Buch- und Offsetdruckerei spezialisiert hat. Dabei konzentriert sich das Unternehmen ganz besonders auf die Bereiche Druckvorstufe, Offset- und Digitaldruck, Buchdruck, Weiterverarbeitung und Veredelung. Hierzu zu zählen sind vollflächige oder partielle Lackierungen aller Art, Mattlack, Glanzlack, UV-Lack, Dispersionslack, Heißfolienprägungen, Spotlack sowie Cellophanierungen und Folienkaschierungen.

Ein festes Standbein des Produktportfolios ist die Herstellung von Broschüren. Die Druckerei Häuser bietet ihren Kunden Hochglanz-Imagebroschüren, Produktkataloge oder Werbeprospekte. Für jeden Zweck steht die geeignete Papiersorte, Grammatur und das Format zur Verfügung.

Neben Flyern und Falzflyern, sogenannte Folder, die als Teaser oder Einladungen dienen, bietet das Unternehmen für die Unternehmensausstattung Briefbögen, Briefhüllen, Visitenkarten, Blocks, Tischunterlagen sowie Broschüren. Aber auch Mappen werden bei dem Druckspezialisten großgeschrieben. Im Sortiment hat die Druckerei Häuser Präsentationsmappen, Imagemappen, Angebotsmappen und Pressemappen.

Hinzu kommen Kataloge und Bücher. So ist die Druckerei Häuser in der Lage, Bilder und einige persönliche Worte als Fotobuch für Geschäftspartner, Kunden, Freunde oder Familie umzusetzen beziehungsweise Geschriebenes als Taschenbuch oder Hardcover binden zu lassen. Zusätzlich zu Mailings druckt das Unternehmen Postkarten, die auch als Einladungen, Antwortkarten, Setkarten oder Motivkarten eingesetzt werden können.

Die Anfänge des Unternehmens, das zuletzt auf europäischer Ebene rund 80.000 Kunden vorweisen konnte, lassen sich bis in die 1920er Jahre zurückverfolgen. 1922 schlug die Geburtsstunde des Mittelständlers, indem Otto Häuser die Buchdruckerei Häuser in Köln-Ehrenfeld ins Leben rief.

1976 übernahm Günter Mazur die Druckerei Häuser und führte als erste Maßnahme den Offsetdruck ein. Ende der 1990er Jahre investierte man in eine Fünf-Farben Druckmaschine, die fortan den Druck von Sonderfarben ermöglichte.

2001 kam es zur Revolution im Bereich Druckplattenbelichtung. Die Druckerei Häuser übernahm eine Pionierrolle im Bereich Modernisierung und Qualitätsoptimierung von Druckplattenbelichtungsverfahren. Kennzeichnend für das Jahr 2003 war der Start des Online-Shops Druckdiscount24.de.

2007 kamen zur Ausstattung eine zweite Acht-Farben-Druckmaschine und eine Sechs-Farben-Druckmaschine hinzu. So war man in der Lage, auch im Kleinstauflagen-Bereich gegenüber dem Digitaldruck konkurrenzfähig zu bleiben. Seit 2010 bietet die Druckerei Häuser ihren Kunden die Möglichkeit zum klimaneutralen Druck an.

Angesiedelt ist der Spezialist für vollautomatisierten Offsetdruck und digitalisierte Druckplattenbelichtung im Stadtteil Bocklemünd der rheinischen Metropole Köln. (tl)

Chronik

1922 Gegründet von Otto Häuser
1976 Übernahme durch Günter Mazur

Adresse

Buch- und Offsetdruckerei Häuser KG

Venloer Str. 1271
50829 Köln

Telefon: 0221-956503-0
Fax: 0221-956503-9
Web: www.haeuserkg.de

Günter Mazur ()
Heiko Mazur ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1922

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRA 2437

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE122811423
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Mazur Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Buch- und Offsetdruckerei Häuser KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro