Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Hauni Maschinenbauer aus Hamburg

Stiftun-
gen

Eigentümer

1946

Gründung

4500

Mitarbeiter

Hauni ist der Marktführer für Zigarettenmaschinen. Das Produktportfolio umfasst Maschinen, Anlagen und Leistungen für sämtliche Prozessschritte in der Tabakverarbeitung.

Gegründet wurde das Unternehmen 1946 von Kurt A. Körber. Vorher war Körber in Dresden bei der Dresdner Maschinenfabrik Universelle beschäftigt, wo er technischer Leiter war. In Anlehnung an das Dresdner Unternehmen nannte Körber sein neues Unternehmen Hanseatische Universelle oder kurz Hauni. ()

Suche Jobs von Hauni Maschinenbauer aus Hamburg

Chronik

1946 Gegründet von Dr. Kurt A. Körber in Hamburg-Bergedorf

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Maschinenbauer

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Körber Stiftung)


Adresse

Hauni Maschinenbau GmbH
Kurt-A.-Körber-Chaussee 8-32
21033 Hamburg

Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Telefon: 040-7250-01
Fax: 040-7250-2109
Web: www.hauni.com

Universelle Engineering U.N.I. GmbH, 21493 Schwarzenbek
 04151-86-0

Kontakte

Geschäftsführer
Jürgen Spykman
Dr. Martin Hermann
Dr. Jürgen Heller
Dr. Günter Schweitzer - früher bei LTI ReEnergy

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Körber Stiftung
Typ: Stiftungen
Holding: Körber-Gruppe

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 4.500 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen: 20
Gegründet: 1946

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 141606

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 105.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE118619605

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.168.111.191 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog