Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Seidenader Maschinenbauer aus Markt Schwaben

Stiftung

Eigentümer

-

Gründung

420

Mitarbeiter

Seidenader ist ein Hersteller von automatischen Inspektionsmaschinen für die pharmazeutische Industrie.

Die werden zur Inspektion der Endprodukte, etwa Kapseln und Tabletten, in halbautomatischen oder vollautomatischen Versionen gebaut. Dazu kommen industrielle Bildverarbeitungsysteme sowie Steuerungs- und Softwarelösungen. Die Maschinen werden seriell gefertigt, könnnen aber auch auf individuelle Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden.

Demgemäß sind die Maschinen, Systeme und Lösungen in folgende Hauptproduktgruppen unterteilt:
  • automatische Inspektion
  • halbautomatische Inspektionen
  • neue Inspektionstechnologien
  • Track and Trace
  • Bildverarbeitungslösungen
  • Tabletteninspektionen und -sortierung
  • Dekontaminationsmaschinen
  • Fördersysteme für Spritzen

Seinen Stammsitz hat das Ende des neunzehnten Jahrhunderts gegründete Unternehmen seit 1999 in Markt Schwaben, das trotz seines Namens in Oberbayerns östlich von München liegt. Ein zweiter Standort in Deutschland ist Schwäbisch Hall. Darüber hinaus gibt es auch ein Werk in den USA. Vertretungen für Service und Vertrieb werden in mehr als dreißig Staaten auf allen Kontinenten unterhalten.

Seidenader ist ein Teil der international agierenden Körber-Gruppe aus Hamburg. Zu der gehören über dreißig selbstständig produzierende Tochtergesellschaften, die Werkzeug- und Präzisionsmaschinen für die Sparten Tabak, Pharma-Verpackungssysteme und Papier herstellen. Diverse Vertriebs- und Servicefirmen rund um den Globus vervollständigen den Konzern.

Innerhalb der Körber-Gruppe ist Seidenader dementsprechend in die Körber Medipak Gruppe integriert, die komplett auf Verpackungs- und Inspektionslösungen für die Pharmaindustrie ausgerichtet ist. (sc)

Chronik

2011 Übernahme durch die Körber Stiftung

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Körber Stiftung)

Adresse

Seidenader Maschinenbau GmbH

Lilienthalstr. 8
85570 Markt Schwaben

Telefon: 08121-802-0
Fax: 08121-802-100
Web: www.seidenader.de

Dr. Anton Gallhuber ()
Jan Rudolph (57)

Ehemalige:
Tieme Jan Slomp () - bis 22.09.2015
Martin Engels () - bis 05.06.2015
Ferdinand von Alvensleben ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 420 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 51597

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 55.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE129457838
Kreis: Erding
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Körber Stiftung (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Seidenader Maschinenbau GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro