Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hochschule Harz Hochschulen aus Wernigerode

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

200

Mitarbeiter

Die Hochschule Harz ist eine staatliche Hochschule für angewandte Wissenschaften in Sachsen-Anhalt.

Die Hochschule Harz ist an zwei Standorten in Wernigerode und Halberstadt angesiedelt. Am ersten Standort befinden sich die Fachbereiche Automatisierung und Informatik und Wirtschaftswissenschaften. Am Standort Halberstadt sind die Verwaltungswissenschaften angesiedelt. Rund 3.300 Studierende sind an der Hochschule Harz eingeschrieben.

Die Hochschule ist Standort für das Kompetenzzentrum 'Informations- und Kommunikationstechnologien, Tourismus und Dienstleistungen' und forscht entsprechend in diesen Bereichen.

Weiterhin bietet die Hochschule häufig kulturelle und künstlerische Veranstaltungen, Ausstellungen und Vortragsreihen und bietet mit dem Internationalen Bund und Geolino eine Kinderhochschule. (hk)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Land Sachsen-Anhalt)

Adresse

Hochschule Harz
Hochschule für angewandte Wissenschaften
Friedrichstr. 57-59
38855 Wernigerode

Telefon: 03943-659-0
Fax: 03943-659-109
Web: www.hs-harz.de

Prof. Dr. Armin Willingmann ()

Ehemalige:
Standort Halberstadt, 38820 Halberstadt
 03943-659-400

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 200 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: KdÖR Körperschaft des öffentlichen Rechts
UIN: DE231052095
Kreis: Harz
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Land Sachsen-Anhalt (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hochschule Harz
Hochschule für angewandte Wissenschaften

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro