Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

ÖSA Versicherungen
aus Magdeburg
Download Unternehmensprofil

> 275 Mitarbeiter

> 1729 Gründung

> Kommunen Eigentümer

Öffentliche Lebensversicherung

Sachsen-Anhalt

Am Alten Theater 7

39104 Magdeburg

Kreis: Magdeburg

Region:

Bundesland: Sachsen-Anhalt

Telefon: 0391-7367367

Fax: 0391-7367169

Web: www.oesa.de

Gesellschafter

Land Sachsen-Anhalt
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stendal HRA 22241
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN: DE139311952

Kontakte

Vorstand
Detlef Swieter
Peter Ahlgrim
Rainer Bülow
David Bartusch
Die Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt, kurz ÖSA, sind Regionalversicherer in Sachsen-Anhalt.

Sie bieten ihre Versicherungsleistungen für alle Bürger des Landes, für die lokalen Gewerbetreibenden, die Industrie, die Landwirtschaftsbetriebe und die örtlichen Kommunen.

Die umfangreich angebotenen Versicherungsleistungen, die in den beiden großen Gesellschaften des Unternehmens, der öffentlichen Feuerversicherung und der Öffentlichen Lebensversicherung erbracht werden, sind elf Bereichen zugeordnet:
  • Haftpflicht
  • Haushalt und Wohnen
  • Rente
  • Reise
  • Kranken
  • 50 Plus
  • Kraftfahrt
  • Leben
  • Unfall
  • Rechtsschutz und
  • Landwirtschaft

Seinen Hauptsitz hat der Versicherer in Magdeburg. Dort wird auch ein Kundencenter betrieben. Ein weiterer befindet sich in Halle. Ansonsten wird das Wirkungsgebiet über etwa hundert Versicherungsfachgeschäften, rund 450 Geschäftsstellen und zahlreiche Betreuer abgedeckt.

Für die Regulierung und Behebung von Schäden wird mit einer Reihe von Werkstätten und ähnlichen Einrichtungen zusammengearbeitet. Schadenfälle können nicht nur über Internet oder Telefon bei der Versicherung selbst, sondern auch in den örtlichen Sparkassen gemeldet werden. Denn die ÖSA gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe.

Als Anstalt des öffentlichen Rechts engagiert sich die ÖSA zum allgemeinen Nutzen des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Ihre Kapitalträger sind neben der Sparkassenorganisation Sachsen-Anhalt mit fünfzig Prozent auch die Landschaftliche Brandkasse Hannover mit 35 und die Öffentliche Sachversicherung Braunschweig mit fünfzehn Prozent.

Entstanden ist das Unternehmen durch einen Landtagsbeschluss vom Juli 1991. Die Öffentliche Feuerversicherung Sachsen-Anhalt und die Öffentliche Lebensversicherung Sachsen-Anhalt taten sich in der Folge zusammen und nahmen 1992 ihre Geschäftstätigkeit auf. (sc)


Suche Jobs von ÖSA Versicherungen
aus Magdeburg

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Versicherungsgesellschaften

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.45.196 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog