Holter Regelarmaturen
aus Schloß Holte-Stukenbrock

> 300 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1967 Gründung

HORA Holter Regelarmaturen
GmbH & Co. KG
Helleforthstr. 58-60
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Telefon: 05207-8903-0
Fax: 05207-8903-2000
Web: www.hora.de

Kreis: Gütersloh

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Firmenadressen kaufen

Kontakte

Geschäftsführer
Prof. Dr. Dieter Dresselhaus
Ralf Schulze
Oliver Wehking

Gesellschafter

Prof. Dr. Dieter Dresselhaus
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bielefeld HRA 11123
Amtsgericht Bielefeld HRB 36760
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE126952544

wzw-TOP 125.000-Ranking

Platz 19.441 von 125.000

Bonitätsinformationen



SCHUFA-B2B-Bonitätsindex, Ausfallwahrscheinlichkeit und Kreditlimitempfehlung

Auskunft bestellen

Firmenadressen kaufen

1,8 Mio. Firmenadressen selektierbar nach Branche, Region und Firmengröße.

Mehr Informationen


Holter Regelarmaturen ist ein konzernunabhängiges Familienunternehmen mit Spezialisierung auf Armaturen und Ventile für die Regelung von Wasser und Dampf. Die mittelständisch geprägte Firma befasst sich insbesondere mit den beiden Geschäftsbereichen Power Technology mit Fokus auf Kraftwerkstechnik und Flow Control mit Ausrichtung auf Gebäudetechnik und Industrieautomation.

Rund drei Viertel der Produkte exportiert das Unternehmen ins Ausland. Zu den größten Abnehmern zählen China, Russland oder auch Indien. Holter Regelarmaturen bietet nicht nur Produkte, die aus eigener Entwicklung stammen, auch fertigt das Unternehmen alle wesentlichen Produkte und Komponenten am Standort Deutschland.

Die Produktpalette besteht im Bereich Flow Control aus Regelventilen und Klappen mit elektrischem Antrieb, Regelventilen mit elektrischem und pneumatischem Antrieb sowie aus Regelventilen für spezielle Anwendungen. Hubantriebe und Drehantriebe runden das Portfolio ab.

In der Sparte Power Technology setzt sich das Sortiment aus Speisewasser-Regelventilen, Dampfumformventile und Turbinenumleitstationen zusammen. Hinzu kommen Pumpenschutzventile, Sonderventile und Einspritzkühler.

Der Hauptsitz der Firma, die auf mehr als vier Jahrzehnte Geschichte zurückblicken kann, liegt im nordrhein-westfälischen Schloß Holte-Stukenbrock. Die Stadt liegt im Nordosten von Nordrhein-Westfalens, rund 20 Kilometer von Bielefeld entfernt. (tl)


Suche Jobs von Holter Regelarmaturen
aus Schloß Holte-Stukenbrock

Weitere größere Standorte

Unternehmenschronik

1967 Gegründet von Georg Dresselhaus
1995 Prof. Dr. Dieter Dresselhaus wird Alleingesellschafter

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Armaturenhersteller

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.239.129.91 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog