Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Arndt (Igefa)
aus München
Download Unternehmensprofil

> 97 Mitarbeiter

> 1953 Gründung

> Familien Eigentümer

ARNDT GmbH & Co. KG

Elly-Staegmeyr-Str. 4

80999 München

Kreis: München (Stadt)

Region:

Bundesland: Bayern

Standort Dresden

01189 Dresden

0351-207800


Standort Landshut

84051 Essenbach

08703-93140


Standort Augsburg

86167 Augsburg

0821-747940


Standort Memmingen

87746 Erkheim

0831-5752530


Standort Nürnberg

90431 Nürnberg

0911-993210


Standort Würzburg

97337 Dettelbach

09302-931900

Telefon: 089-8185-200

Fax: 089-8185-222

Web: www.igefa.de

Gesellschafter

Wölflein München Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht München HRA 12634
Amtsgericht München HRB 139664
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:

UIN:

Kontakte

Geschäftsführer
Thomas Wölflein
Die Firma Igefa ist ein Experte für Hygieneprodukte.

Im Fokus des bayerischen Unternehmens mit der Zentrale in München steht die Versorgung von Krankenhäusern und Restaurants sowie Industriekonzerne und Gebäudereiniger mit vielfältigen Bedarfsartikeln. Offeriert werden Sortimente für die Reinigung inklusive der Hygiene sowie Hotelkosmetika und Wellnessartikel. Darüber hinaus umfasst das Portfolio medizinische Hilfsmittel sowie Arbeitsschutzausrüstungen. Zudem gibt es Einwegverpackungen und Büroartikel sowie Geschäftsausstattungen und Bedarfswaren für die Gastronomie. Über den Igefa Campus erfolgen Seminare und Schulungen.

Unterteilt sind die Sortimente in Kategorien.
Im Bereich Allgemeines gibt es Elektroartikel und WC-Zubehör sowie Schädlingsbekämpfungsartikel.
Rund um Einweg-Produkte stehen Gebäckkapseln und Sandwich-Boxen bereit.
Für die Gastro-Ausstattung werden Einkaufskörbe und Geräteleisten offeriert.
Im Bereich Medical können Ganzbezüge und Standardhauben geordert werden.
An Reinigungszubehör gibt es Abfallsäcke sowie Schwammtücher.

Es handelt sich um den Verbund von sechs mittelständischen Familienunternehmen. Bei allen handelt es sich um Traditionsbetriebe mit jeweils mehreren Standorten und verschiedenen Firmenzusammenschlüssen. Mit dabei sind die Firmen Arndt und Julius Brune sowie Eichler-Kammerer und der Kruse Firmenverbund. Die beiden anderen Mitglieder sind die Betriebe Toussaint sowie Wittrock & Uhlenwinkel. Die Services erstrecken sich von der Beratung bis zur Belieferung. Bei Reinigungsmaschinen kommt es zur Zusammenarbeit mit der spezialisierten Firma Kenter.

Etabliert sind flächendeckend 30 Standorte.

Zusammengeschlossen haben sich die Familienbetriebe im Jahre 1975 als Interessengemeinschaft des Fachgroßhandels Igefa. Seit 1999 werden überregionale Geschäftspartner betreut. (fi)


Suche Jobs von Arndt (Igefa)
aus München

Chronik

1953 Gegründet von Anneliese Arndt
1967 Übernahme durch Ernst Wölflein
1975 Mitglied der Igefa
1999 Übernahme Firma Reiter in München, Augsburg und Essenbach
1999 Übernahme Marco Kempten
2003 Übernahme der igefa Dresden
2014 Übernahme WGS Handels GmbH
2016 Umfirmierung aus Otto Kaiser wird Arndt

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Grosshandel Reinigungsmittel

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Wölflein München Familie)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.66.217 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog