Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Peter Kaiser Schuhfabrik Schuhindustrie aus Pirmasens

Privat

Eigentümer

1838

Gründung

450

Mitarbeiter

Die Schuhfabrik Peter Kaiser ist eine der ältesten Schuhfabriken Europas. Der Standort Pirmasens hat eine lange Tradition in der Schuhherstellung. Vor dem ersten Weltkrieg gab es bis zu 243 Schuhbetriebe mit über 14.000 Beschäftigten. Peter Kaiser ist die größte Schuhfabrik am Standort Pirmasens.

Auslandsaktivitäten: Peter Kaiser besitzt noch eine Zweigstelle in Portugal.

Gegründet wurde das Unternehmen 1838 von Peter Kaiser. ()

Chronik

Adresse

Peter Kaiser Schuhfabrik GmbH

Lemberger Str. 46
66955 Pirmasens

Telefon: 06331-716-0
Fax: 06331-716-196
Web: www.peter-kaiser.de

Dr. Marcus Ewig (44)

Ehemalige:
Martin Burkhard () - bis 27.05.2013
Hans Jürg Keller ()
Hans-Jürgen Keller ()
Peter Hettler ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 450 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1838

Handelsregister:
Amtsgericht Zweibrücken HRB 21036

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811148259
Kreis: Pirmasens
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Häfner Erben/Suse König u.a. (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Peter Kaiser Schuhfabrik GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro