Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Kitaro
Textilindustrie aus Düsseldorf
Download Unternehmensprofil

> 46 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1996 Gründung

> Familien Eigentümer

Kitaro Fashion Group GmbH

Mydlinghoven 2

40629 Düsseldorf

Kreis: Düsseldorf

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02161-94692-0

Fax: 02161-94692-80

Web:

Gesellschafter

Otto Familie Hamburg
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Düsseldorf HRB 76494
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE812039979

Kontakte

Geschäftsführer
Kai Wilhelm
Kitaro ist ein Unternehmen aus der Textilindustrie, das Modebekleidung entwirft und als Textilhändler tätig ist.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf produziert unter den Marken Kitaro Woman und Kitaro Men modische Bekleidung im Bereich Wirk- und Strickwaren. Außerdem werden Textilien unter anderem der Marken Jette Joop, J.J. Men, Arqueonautas und Signum vertrieben.

Kitaro verkauft seine Ware in ganz Europa, betreibt eigene Shops sowie Outlets in Deutschland und den Niederlanden. Für die Marken Jette und Kitaro bietet das Unternehmen Shop In Shop Systeme an, die Händlern als modulare und erweiterbare Einheiten verkauft werden. Die Hamburger Otto Group ist mit 49 Prozent am Unternehmen beteiligt.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1996 von Steffen Ziegler. Drei Jahre später übernahm Kitaro die Lizenz für die Signum Strick- und Wirkprodukte vom Lizenzgeber Dittmar aus Braunschweig. Mit dieser Kollektion kann sich das Modeunternehmen im Premium-Marksegment etablieren.

Als weitere Lizenz im Strick- und Wirkwarenbereich sowie für Jeanshosen wird 2003 die K.M. Vertriebsgesellschaft für die Marke Jette gegründet. Es folgt im Jahr 2007 der Erwerb von Nutzungs- und Namensrechten für die Marke Arqueonauts und im Jahr darauf startet Kitaro eine Kooperation mit der neu gegründeten M.K.J. Textilhandel GmbH. Otto beteiligt sich ab 2009 am Unternehmen und in Düsseldorf eröffnet im gleichen Jahr der erste Arqueonautas-Store. Otto beteiligt sich ab 2009 am Unternehmen und stockte den Anteil nur ein Jahr später auf 74,5 Prozent auf. Die restlichen Anteile hält weiterhin der geschäftsführende Gesellschafter Kai Wilhelm. (jb)


Suche Jobs von Kitaro
Textilindustrie aus Düsseldorf

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Textilindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.107.209 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog