Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kübler & Niethammer Papierfabriken aus Kriebstein

Privat

Eigentümer

1865

Gründung

132

Mitarbeiter

Kübler & Niethammer ist ein Hersteller von grafischen Papieren auf 100 Prozent Altpapierbasis.

Um 1905 hatte das Unternehmen über 1.000 Beschäftigte. In 2005 musste das Unternehmen Insolvenz anmelden.

Gegründet wurde das Unternehmen 1865 von Fritz Kübler und Albert Niethammer. ()

Chronik

1865 Gegründet von Fritz Kübler und Albert Niethammer
2005 Insolvenz

Adresse

Kübler & Niethammer
Papierfabrik Kriebstein AG
Bauhofstr. 1
09648 Kriebstein

Telefon: 034327-97-50
Fax: 034327-97-945
Web: www.k-n-paper.de

Dr. Hubertus Burkhart (63)
Regina Ludwig ()

Ehemalige:
Klaus Ziege-Bollinger ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 132 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1865

Handelsregister:
Amtsgericht Chemnitz HRB 159

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 6.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE141206867
Kreis: Mittelsachsen
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Niethammer Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kübler & Niethammer
Papierfabrik Kriebstein AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro