Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

LAG WfBM Behindertenwerkstätten aus Stuttgart

Verein/VVaG

Eigentümer

-

Gründung

26000

Mitarbeiter

Die LAG WfbM ist der Zusammenschluss von über 70 baden-württembergischen Trägern von Werkstätten für behinderte Menschen. Diese Einrichtungsträger verfügen über 130 Produktionsstätten mit verschiedensten Arbeitsbereichen. Die Standorte sind auf ganz Baden-Württemberg verteilt.

Die Werkstätten bieten insgesamt etwa 26.000 Arbeitsplätze für geistig, körperlich und psychisch behinderte Menschen.

Seit 2005 besteht eine Partnerschaft zwischen der LAG WfbM und dem ungarischen Verband für Menschen mit Behinderung, VSZOSZ. Austausch und Entwicklung von Projekten zwischen Einrichtungsträgern und Werkstätten aus beiden Ländern. ()

Chronik

Adresse

LAG WfbM Baden-Württemberg e.V.

Neckarstr. 155a
70190 Stuttgart

Telefon: 0711-280487-80
Fax: 0711-280487-82
Web: lag-wfbm-bw.de

Christa Grünenwald ()

Ehemalige:
Christa Grünenwald ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 26.000 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart VR 6662

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Stuttgart
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
LAG Behinderte in Baden-Württemberg (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
LAG WfbM Baden-Württemberg e.V.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro