Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Menz Optic / Apollo Optiker aus Staßfurt

Privat

Eigentümer

1896

Gründung

110

Mitarbeiter

Menz Optic ist ein Unternehmen, das Brillenfachgeschäfte betreibt.

Zum Leistungsportfolio zählen hauptsächlich Angebote wie die Möglichkeit zur Brillenmiete, Kontaktlinsenberatung und Anpassung, eine vielfältige Auswahl an Brillenfassungen, eine Sehberatung sowie ein Sehtest zum Nulltarif, eine Sehschärfebestimmung, ein Führerscheinsehtest, individuelle Komplettangebote, ein Soforteinschleifservice für neue Brillengläser sowie umfassende Beratungsdienste.

Die Geschichte des Familienunternehmens geht zurück in das Jahr 1896, als Hans-Jürgen Menz ein Fachgeschäft für Augenoptik in Königsberg übernahm.

Heute umfasst die Firmengruppezwei Niederlassungen unter dem Namen Menz Optic in den sachsen-anhaltinischen Gemeinden Könnern und Staßfurt, zwei Fachgeschäfte für Hörakustik im ebenfalls sachsen-anhaltinischen Wernigerode sowie im niedersächsischen Bad Harzburg. Des Weiteren zählen zwanzig Fachgeschäfte der Marke Apollo Optik zum Unternehmen. Diese Filialen finden sich in erster Linie in Sachsen-Anhalt und zu einem kleineren Teil auch in Niedersachsen. (bi)

Chronik

Adresse

Menz Optic AG

Hohenerxlebener Str. 1a
39418 Staßfurt

Telefon: 03925-383379
Fax: 03925-302628
Web: www.menzoptic.de

Hans-Jürgen Menz (75)
Rita Menz-Schüler (72)
Mandy Mattern (42)
Sebastian Grimm (33)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 110 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 21
Gegründet: 1896

Handelsregister:
Amtsgericht Stendal HRB 8179

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 69.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE171722496
Kreis: Salzlandkreis
Region:
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Gesellschafter:
Menz Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Menz Optic AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro