Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Nabaltec Chemieunternehmen aus Schwandorf

Privat

Eigentümer

1995

Gründung

247

Mitarbeiter

Nabaltec ist ein mittelständisches Unternehmen, das funktionale Füllstoffe für die Kunststoffindustrie und hochwertige, spezialisierte Rohstoffe für die technische Keramik herstellt.

Halogenfreie und flammenhemmende Füllstoffe von Nabaltec werden unter anderem bei Verkabelungen in Tunneln oder Flughäfen, in Hochhäusern oder in der Datenverarbeitung und in der Dämmstoffindustrie eingesetzt.

Keramische Rohstoffe kommen beispielsweise in der Feuerfestindustrie, der Poliermittelindustrie oder bei der Herstellung von Reibbelägen für Bremsen zum Einsatz. Ebenso bei der Anfertigung von Maschinenteilen, Zündkerzen, Hochspannungsisolatoren, Mühlenauskleidungen, Mahlkörpern und anderen technischen und biokeramischen Bauteilen.

Nabaltec entstand 1995 und produziert seitdem im 1936 als Produktionsstandort für Aluminiumoxid gegründeten Nabwerk im oberpfälzischen Schwandorf. Die Gründer des Unternehmens waren Johannes Heckmann und Gerhard Witzany. 2005 übernahm Nabaltec zu Entwicklungs- und Testzwecken zudem eine Technikumsanlage in Kelheim, Bayern. Weiterhin verfügen sie ebenfalls seit 2005 mit Nashtec, ihrem Joint Venture mit Sherwin Alumina, in Corpus Christi, Texas, auch über eine Produktionsstätte in den USA. Der Exportanteil von Nabaltec liegt bei rund 70 Prozent.

Gesellschafter sind die Familien der beiden Vorstände Heckmann und Witzany, die fast 60 Prozent der Anteile halten. ()

Chronik

Adresse

Nabaltec AG

Alustr. 50-52
92421 Schwandorf

Telefon: 09431-53-0
Fax: 09431-61557
Web: www.nabaltec.de

Gerhard Witzany (69)
Johannes Heckmann (51)

Ehemalige:
Gerhard Witzany ()
Johannes Heckmann ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 247 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1995

Handelsregister:
Amtsgericht Amberg HRB 3920

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 8.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811802539
Kreis: Schwandorf
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Heckmann/Witzany (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert: Nabaltec AG
WKN: A0KPPR (NTG)
ISIN: DE000A0KPPR7

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Nabaltec AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro