Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Hörmann Automotive Wackersdorf
aus Wackersdorf
Download Unternehmensprofil

> 500-999 Mitarbeiter

> Umsatz: 100 - 250 Mio. Euro

> 1955 Gründung

> Familien Eigentümer

Hörmann Automotive Wackersdorf GmbH

Arthur-B.-Modine-Str. 2

92442 Wackersdorf

Kreis: Schwandorf

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 09431-7493-0

Fax: 09431-7493-901

Web: wackersdorf.hoermann-automotive.com

Gesellschafter

Hörmann Gruppe
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Amberg HRB 4629
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE271833932

Kontakte

Geschäftsführer
Marcus Schaffranka
Die Firma Hörmann agiert als Experte für die Baugruppen-Fertigung.

Im Fokus des bayerischen Unternehmens mit Sitz in Wackersdorf stehen die Entwicklung und Produktion sowie die Montage von Lösungen für Automobile sowie Nutzfahrzeuge. Schwerpunktmäßig werden ganze Baugruppen sowie Module hergestellt. Als Kerngeschäft zählen der Antriebsstrang sowie das Thermomanagement. Vervollständigt wird das Programm von Baugruppenumfängen in Bezug auf weitere Bereiche.

Abgedeckt wird die komplette Wertschöpfungskette. Impliziert sind die Prozessentwicklung und das Auswählen der Lieferanten sowie das Supply-Chain-Management. Übernommen wird somit die gesamte Verantwortung von der Mustererstellung bis zur serienreifen Produktion.

Rund um Baugruppen erfolgt die Realisation von mechanischen sowie mechatronischen Produkten. Zum Leistungsumfang gehören auch komplexe Anforderungen. Dazu zählt die Entwicklung von pneumatischen oder hydraulischen Baugruppen. Zur Verfügung steht eine dreidimensionale Messmaschine der Marke Zeiss inklusive einer Koordinaten-Messmaschine. Ferner werden im Labor auch Schliffbilder getestet sowie mikroskopische Untersuchungen durchgeführt. Impliziert sind die Montage und die Verpackung.

Zur Gruppe gehören 25 Tochtergesellschaften unter dem Dach Hörmann. Der Konzern ist in 13 Ländern vertreten. Niederlassungen befinden sich von St. Wendel über München bis zu Dresden und Stade.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1955. Seit 1997 erfolgte die Auslieferung von circa fünf Millionen Kühlermodulen in rund 130 Varianten als Komponenten für die Marke BMW. Hergestellt wurden die Produkte in fünf Werken. (fi)


Suche Jobs von Hörmann Automotive Wackersdorf
aus Wackersdorf

Chronik

1955 Erste Unternehmensgründung des Familienunternehmens

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Autozulieferer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.239.172.52 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog