Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Noex Recyclingunternehmen aus Grevenbroich

Kommunal

Eigentümer

1990

Gründung

120

Mitarbeiter

Der Recyclingbetrieb Noex ist in Grevenbroich und den benachbarten Regionen, aber auch bundesweit ein aktives Entsorgungsunternehmen im Bereich Elektrogeräte.

Das Leistungsregister des Unternehmens beinhaltet die Sammlung und den Transport von Elektrogeräten wie z. B. Kühlgeräten, Fernseher und PC-Monitoren. Aber auch Kleingeräte wie beispielsweise elektrische Werkzeuge, Haushaltskleingeräte, elektronisches Spielzeug und Geräte aus der Informationstechnik und der Unterhaltungsindustrie werden eingesammelt und zur späteren Verwertung in das Depot des Unternehmens gebracht.

Die gesammelten Elektrogeräte werden sortiert und zerkleinert. Hierbei wird darauf geachtet, dass eine größtmögliche Gewinnung an Sekundärstoffen erreicht werden kann. In der unternehmenseigenen Aufbereitungsanlage werden die grob zerlegten Fraktionen trockenmechanisch getrennt und danach zu sogenannten Werkstoffkonzentraten aufbereitet. Die darin enthaltenen Schadstoffe werden entnommen und ordnungsgemäß beseitigt. Danach können freigesetzte Metallkonzentrate an die weiterverarbeitende Industrie weitergegeben werden. Die Kunststoffkonzentrate werden stofflich sortiert verwertet. Eine spezielle Trennanlage dient der Verarbeitung von Bildschirmglas, denn dieses spezifische Glas ist ein gefragter Sekundärrohstoff, der von der Glasindustrie benötigt wird.

Die Noex AG hat sich zu einer nachhaltigen Verbesserung des Umweltschutzes verpflichtet. (tb)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Stadt Krefeld)

Adresse

NOEX AG

Benzstr. 1
41515 Grevenbroich

Telefon: 02181-696-550
Fax: 02181-696-555
Web: www.noex.ag

Reinhard Van Vlodrop (57)
Rolf Derichs (55)

Ehemalige:
Wolfgang Peters () - bis 20.08.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 120 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1990

Handelsregister:
Amtsgericht Mönchengladbach HRB 12601

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 105.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813771760
Kreis: Rhein-Kreis Neuss
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Stadt Krefeld (de)
Typ: Kommunen
Holding: EGN

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
NOEX AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro