Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Rheinterrassen
Themengastronomie aus Köln
Download Unternehmensprofil

> 165 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1928 Gründung

> Partner Eigentümer

RheinConnection

Gastronomie- und Veranstaltungs GmbH

Girlitzweg 30

50829 Köln

Kreis: Köln

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0221-9498970

Fax: 0221-9498977

Web: www.rhein-terrassen.de

Gesellschafter

Staunau/Feldgen
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Köln HRB 31153
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 60.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE199692338

Kontakte

Geschäftsführer
Andreas Feldgen
Die Firma Rhein Connection betreibt die Rheinterrassen auch als Veranstaltungsstätte.

Im Fokus des nordrhein-westfälischen Unternehmens mit Sitz in Köln stehen gastronomische Services. Genutzt werden kann die Location von Veranstaltern, um Feste und Events zu feiern. Angeschlossen sind ein Biergarten und Beachclub sowie der Tanzbrunnen inklusive eines Open Air Geländes. Vervollständigt werden die Möglichkeiten durch ein Theater sowie einen Parksaal. Offeriert werden spezielle Events wie Chill out Breakfast oder Fischmarkt.

Das Restaurant eröffnet den Blick auf den Dom und den Rhein. Serviert werden Vorspeisen und Suppen sowie Pasta und Fleischgerichte. Ferner können Fisch und vegetarische Speisen sowie Desserts bestellt werden. Der Biergarten hat Platz für tausend Gäste und ist im Sommer ab 18 Uhr geöffnet.

Die Eröffnung der Rheinterrassen fand 1928 statt. Anlass war die Internationale Presse-Ausstellung. Zuvor wurde entschieden, die Stadt auch rechtsseitig des Rheins auszubauen. 1944 kam es zur kompletten Zerstörung im Zweiten Weltkrieg. Die Neueröffnung erfolgte 1957 zur Bundesgartenschau. 1987 handelte es sich um eine heruntergekommene Ruine. Insofern wurden Investoren gesucht. 1998 erwarb die Gesellschaft Köln-Messe die Anlage. Anschließend kam es zur Verpachtung an die Firma RheinConnection und es erfolgten weitreichende Sanierungen. 1999 wurde sowohl der Biergarten als auch das Restaurant wieder eröffnet. 2003 wurde auch die Gastronomie rund um Veranstaltungen auf dem angrenzenden Tanzbrunnen übernommen. 2004 erfolgte die Eröffnung des Strandclubs und damit einem der schönsten Plätze innerhalb der Stadt. (fi)


Suche Jobs von Rheinterrassen
Themengastronomie aus Köln

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Themengastronomie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.232.146.10 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog