Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rittal Hersteller von Elektrotechnik aus Herborn

Privat

Eigentümer

1961

Gründung

1000-4999

Mitarbeiter

Weltweite Verfügbarkeit, Kundennähe, Zuverlässigkeit, Schnelligkeit und konsequentes Marketing von Anfang an - so lautet das Erfolgsrezept hinter dem beispiellosen Aufstieg von Rittal zum internationalen Marktführer bei Schaltschrank-Systemen.

Die globale Präsenz des Unternehmens mit 8.000 Mitarbeitern, 45 Tochtergesellschaften, 19 Produktionsstätten, 70 Vertretungen und 100 Lieferzentren weltweit ermöglicht die lokale Nähe zum Kunden mit einzigartigen Serviceleistungen.

Das Unternehmen wurde 1961 gegründet. ()

Chronik

1961 Unternehmensgründung
1977 Umzug nach Herborn

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Friedhelm Loh Group)

Adresse

Rittal GmbH & Co. KG

Auf dem Stützelberg
35745 Herborn

Telefon: 02772-505-0
Fax: 02772-505-2319
Web: www.rittal.de

Friedhelm Loh ()
Bernd Eckel ()
Ralph Lindackers ()
Dr. Thomas Steffen ()
Michael Weiher ()

Ehemalige:
Bernd Eckel ()
Friedemann Hensgen ()
Norbert Müller ()
Peter Krawat ()
Dr. Thomas Steffen ()
Willi Schmid ()
Werk Wissenbach, 35713 Eschenburg
 02774-704-0

Rittal Zentrallager, 35716 Dietzhölztal
 02774-82-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 10.000 weltweit
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1961

Handelsregister:
Amtsgericht Wetzlar HRA 6126
Amtsgericht Wetzlar HRB 4344

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.200.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE111796669
Kreis: Lahn-Dill-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Friedhelm Loh Group (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Rittal GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro