Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Rolko Anbieter von Medizintechnik aus Borgholzhausen

Investor

Eigentümer

1990

Gründung

50-99

Mitarbeiter

Rolko Kohlgrüber ist ein Unternehmen, das seinen Schwerpunkt auf Rehabilitations-Zubehör und Industriegüterartikel setzt. Auf diesem Gebiet zählt die Firma zu den weltweit führenden Anbietern. Das Leistungsspektrum setzt sich aus Kunststoff-Spritzguss und Metallverarbeitung zusammen. Der Mittelständler berät und betreut zudem seine Kunden und liefert letztlich die Produkte aus.

Zu den Kunden zählen insbesondere international führende Markenhersteller, die auf das Standardlieferprogramm von Rolko setzen. Dieses beinhaltet mehr als 13.000 verschiedene Artikel, wie beispielsweise Räder, Rollen, Reifen, Produkte aus Kunststoff, Polyurethanschaum, Aluminium und Stahl. Ein umfassendes After-Sales-Programm rundet das Portfolio ab.

Der Grundstein für die heutige Firma wurde in den 1960er Jahren gelegt. In den 1980er Jahren verlagerte sich das Geschäft dann immer mehr in Richtung eigenständiges Fertigungs- und Handelsunternehmen. Kennzeichnend für das Jahr 1990 war die Gründung des heutigen Familienunternehmens Rolko Kohlgrüber durch Willi und Achim Kohlgrüber. Acht Jahre später wurde das Tochterunternehmen Rolko Scandinavia ApS im dänischen Silkeborg ins Leben gerufen.

Im Jahr 2000 wurde das Tochterunternehmen Rolko Nederland im niederländischen Houten gegründet. Seit 2006 besteht zudem in China das Produktionswerk Xiamen Rolko Wheels and Components Co. 2014 wurde die Indus Holding AG im nordrhein-westfälischen Bergisch Gladbach Hauptanteilhaber der Rolko-Gruppe.

Ihren Sitz hat die global agierende Firmengruppe in der nordrhein-westfälischen Stadt Borgholzhausen. Die Stadt befindet sich im Kreis Gütersloh. (tl)

Chronik

1990 Unternehmensgründung
2014 Übernahme durch Indus

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Indus Holding)

Adresse

Rolko Kohlgrüber GmbH

Industriestr. 14
33829 Borgholzhausen

Telefon: 05425-9402-0
Fax: 05425-9402-20
Web: www.rolko.info

Achim Kohlgrüber ()
Torsten Eikemeier (52)

Ehemalige:
Heinrich Kühne () - bis 15.12.2014
Wilhelm Kohlgrüber ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 - 99
Umsatz: 20 Mio. Euro (2013)
Filialen:
Gegründet: 1990

Handelsregister:
Amtsgericht Gütersloh HRB 4812

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 195.583 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Gütersloh
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Indus Holding (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert: Indus Holding AG
WKN: 620010 (INH)
ISIN: DE0006200108

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Rolko Kohlgrüber GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro