Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Roller Möbelhäuser aus Gelsenkirchen

Privat

Eigentümer

1969

Gründung

6000

Mitarbeiter

Roller gehört zu den größten Einrichtungs-Discountern in Deutschland.

Zum Sortiment zählen über 10.000 verschiedene Möbelstücke und Einrichtungsaccessoires. Das reicht von Küchenschränken über Wohnzimmergarnituren bis zu Kinderzimmermöbeln. Mit dem Anspruch alles zum Wohnen und Renovieren anzubieten, werden darüber hinaus auch Tapeten, Gardinen, Teppiche und Bodenbeläge verkauft. Sämtliche Artikel sind zum sofortigen Mitnehmen.

Einige der größeren Filialen sind mit weiteren spezialisierten Fachmärkten ausgestattet. Das sind Polster Power, Mega Küchen-Welt, Nordisches Möbel-Lager, die auf die Bereiche Wohnen und Schlafen ausgerichtet sind, sowie Trend discount als eine Art Schnäppchenmarkt für Möbel und Deko-Artikel.

Die typische Filiale von Roller hat eine Verkaufsfläche zwischen 4.500 und 10.000 Quadratmetern plus entsprechender Lagerfläche. Sie muss über Parkplätze verfügen und ist in Lagen mit mindestens 100.000 Haushalten in einem Radius von zwanzig Kilometern angesiedelt. Roller ist mit rund hundert Niederlassungen in Deutschland flächendeckend vertreten.

Flankiert wird das Verkaufsangebot von einer ganzen Reihe an Servicedienstleistungen. Die Waren können geliefert, aufgebaut und angeschlossen werden. Es können aber auch Transporter direkt an den Filialen gemietet werden. Für Teppichböden gibt es einen Verlegeservice, für Änderungen an den Textilien einen Nähservice.

Der Hauptsitz des Unternehmens mit der Verwaltung befindet sich in Gelsenkirchen. Je eine Tochtergesellschaft gibt es in Polen und in Luxemburg. Roller ist zu hundert Prozent im Besitz des Unternehmers Hans-Joachim Tessner, dem auch die Tejo-Gruppe gehört. Organisatorisch ist Roller von der jedoch unabhängig.

Roller arbeitet im Marketing und Verkauf mit verschiedenen Partnern zusammen. Zum Beispiel wird eine Möbelkollektion exklusiv mit dem Fernsehsender RTL II angeboten. Generell hat sich Roller vom klassischen Filialisten weg, hin zu einem modernen Anbieter mit vier Vertriebskanälen entwickelt. Neben dem Filialverkauf kann auch über das Internet, per Telefon über eine Hotline oder über ein Internettaugliches Handy bestellt werden.

Dieter und Wolfgang Marquardt begannen 1969 in einer Lagerhalle im westfälischen Wiedenbrück mit dem Möbelverkauf. In den Achtzigern vergrößerte sich das Unternehmen rasant unter der Führung von Hans-Joachim Tessner, der seit 2007 alleiniger Gesellschafter ist. Vorher hielt die Teppich Domäne Harste 25,1 Prozent der Anteile. (sc)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Ikea, Sconto Möbel-Sofort.

Chronik

1969 Gebrüder Michael und Wolfgang Marquardt
1986 Michael Marquardt verkauft seine Anteile
2007 Tessner Gruppe übernimmt Roller ganz

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Hans-Joachim Tessner)

News zu Roller Möbelhäuser aus Gelsenkirchen

Adresse

ROLLER GmbH & Co. KG

Willy-Brandt-Allee 72
45891 Gelsenkirchen

Telefon: 0209-7097-0
Fax: 0209-7097-309
Web: www.roller.de

Tessa Tessner-Hirschbold (37)
Marcus Droste (44)
Tessa Tessner (37)
Andreas Mauz (49)
Thomas Vogler (48)

Ehemalige:
Andreas Sandmann () - bis 09.02.2015
René Pflücke () - bis 15.10.2014
Manfred Feulner () - bis 26.11.2013
Dr. Alexander Hirschbold ()
Expansionsanforderung für Roller
Gesucht wird in der Region . Orte ab 100.000 Einwohner. Einzugsgebiet ab Einwohner.
Anforderungen an die Lage: hochfrequentierte Straße, möglichst Ein-/Ausfallstraße einer Stadt.
Anforderungen an das Objekt: Mindestgröße des Grundstücks Quadratmeter. . ab 120 Parkplätze. Außenfront: . .
Mehr Daten in der Zugang.

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 6.000 in Deutschland
Umsatzklasse: über 500 Mio. Euro
Filialen: 110
Gegründet: 1969

Handelsregister:
Amtsgericht Gelsenkirchen HRA 1887
Amtsgericht Gelsenkirchen HRB 3427

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE124981337
Kreis: Gelsenkirchen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Hans-Joachim Tessner (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
ROLLER GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro