Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Schenck Process Unternehmen Mess- und Regeltechnik aus Darmstadt

Investor

Eigentümer

1881

Gründung

500-999

Mitarbeiter

Schenck Process ist weltweit führend in den Bereichen der Mess- und Verfahrenstechnik.

Das Unternehmen liefert Systeme und Komponenten zum Wiegen, Dosieren und Sieben. 40 Prozent der Mitarbeiter sind Ingenieure. Zielgruppe sind vor allem die Branchen Zement, Stahl, Bergbau und Chemie.

Schenck Process wurde im Oktober 2005 von der Schenck AG abgespalten und an den Finanzinvestor HgCapital veräußert worden, der das Unternehmen im August 2007 an Industri Kapital weiter reichte.

Die Schenck AG wurde 1881 als Eisengießerei und Waggonfabrik von Carl Schenck gegründet und gehört zur Dürr AG. (sd)

Chronik

1881 Gegründet von Carl Schenck in Darmstadt
2000 Übernahme durch Dürr
2007 Übernahme durch IK Investment Partners

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (IK Investment Partners)

News zu Schenck Process Unternehmen Mess- und Regeltechnik aus Darmstadt

Adresse

Schenck Process Europe GmbH

Pallaswiesenstr. 100
64293 Darmstadt

Telefon: 06151-1531-0
Fax: 06151-1531-66
Web: www.schenck-process.de

Edgar Blum (52)
Eric Jaschke (43)
Uwe Väth (45)

Ehemalige:
Dr. Christian Jaufmann ()
Dr. Jochen Weyrauch ()
Norbert Geilen ()
Wolfgang Kleinschmidt ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 2.200 weltweit
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1881

Handelsregister:
Amtsgericht Darmstadt HRB 6267

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.113.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812030150
Kreis: Darmstadt
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
IK Investment Partners (se)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Schenck Process Europe GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro