Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Möbel Schulenburg Möbelhäuser aus Halstenbek

Privat

Eigentümer

1922

Gründung

340

Mitarbeiter

Möbel Schulenburg ist ein bekannter und großer Möbelhändler in Hamburgs Westen. Neben dem klassischen Möbelsortiment bietet Schulenburg auch Heimtextilien, Wohnaccessoires, Haushaltswaren und Lampen. In der obersten Etage gibt es ein Restaurant. Außerdem gibt es einen Küchen-Megastore mit 200 Muster-Küchen. Das Möbelhaus mit einer Verkaufsfläche von 30.000 Quadratmeter liegt an der Wohnmeile Halstenbek und ist über die Autobahn A 23 gut zu erreichen.

Gegründet wurde das Unternehmen 1922 von dem Tischlermeister Rudolf Schulenburg in Hamburg-Wilhelmsburg. Sein Sohn verlagerte den Betrieb nach Barmbek. 1969 erfolgte der Umzug nach Halstenbek. 2001 verkaufte die Familie ihre Anteile an die Tejo-Gruppe. Die tejo-Gruppe gehört zu den größten Möbel Einzelhandelsunternehmen in Norddeutschland. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Dodenhof, Möbel Höffner, Möbel Kraft.

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Hans-Joachim Tessner)

Adresse

Möbel Schulenburg GmbH & Co. KG

Gärtnerstr. 133-137
25469 Halstenbek

Telefon: 04101-499-0
Fax: 04101-499-470
Web: www.moebel-schulenburg.de

Michel Schreyeck ()

Ehemalige:
Dirk Riechmann ()
Michel Schreyeck ()
Reiner Formella ()
Möbel Schulenburg Wentorf, 21465 Wentorf bei Hamburg
 040-720003-0

Möbel Schulenburg Flensburg, 24941 Flensburg
 

Möbel Schulenburg Bremen, 28307 Bremen
 0421-4845-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 340 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1922

Handelsregister:
Amtsgericht Pinneberg HRA 2820 PI
Amtsgericht Pinneberg HRB 4606 P

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE134524415
Kreis: Pinneberg
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Gesellschafter:
Hans-Joachim Tessner (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Möbel Schulenburg GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro