Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

SLR-Gruppe Stahlwerke aus St. Leon-Rot

Privat

Eigentümer

1981

Gründung

700

Mitarbeiter

Die SLR-Gruppe ist ein mittelständisches Unternehmen, dessen Tätigkeitsfelder in der Produktion von hochwertigem Sphäroguss liegen. Jedes Jahr stellt die sich im Familienbesitz befindende Firma mehr als 120.000 Tonnen Sphäroguss her.

Das Unternehmen betreut seine Kunden zu jedem Produktionsschritt des Sphärogusses aus einer Hand. Dabei reicht das Spektrum von der Entwicklung und dem Werkzeugbau über das Gießen bis hin zur fertigen Bearbeitung. Ebenso zum Portfolio zählen Erstarrungssimulationen, Werkzeugerstellungen, das Gießen und Grundierungen in eigenen Anlagen, die mechanische Bearbeitung sowie der Zusammenbau und die Vormontage von Teilen.

Die SLR-Gruppe ist ein Unternehmen der Zulieferindustrie für die Baumaschinen- und Nutzfahrzeugbranche. Der Systemlieferant für Antriebstechnik beliefert Kunden in den Branchen Baumaschinenindustrie, Nutzfahrzeugindustrie, Landmaschinenindustrie und Schienentechnik.

Zudem kommen die Produkte im Maschinenbau sowie in der Hydraulik zum Einsatz. Beliefert werden Kunden in Deutschland und allen europäischen Märkten sowie in den USA, in Südamerika, China und Japan.

Die Wurzeln der international tätigen Unternehmensgruppe liegen in den frühen 1980er Jahren. 1981 wurde die deutsche Gießerei St. Leon-Rot, das Stammwerk der SLR-Gruppe, ins Leben gerufen.

Der Spezialist für Sphäroguss ist im baden-württembergischen St. Leon-Rot beheimatet. Die Gemeinde befindet sich im Süden des Rhein-Neckar-Kreises unweit der Städte Heidelberg und Speyer. Der Standort verfügt über eine Gießerei und eine automatische Formanlage. Darüber hinaus ist das Unternehmen im sächsischen Elsterheide ansässig. Diese seit 2009 bestehende Gießerei stellt Sphäroguss her und ist ebenso im Besitz einer automatischen Formanlage.

Weitere Standorte der Firmengruppe befinden sich in Eging am See, das im Landkreis Passau liegt. In Eging am See sind Konstruktion, Simulation, Prototyping, Entwicklung, Design und Werkzeugbau verortet. Gefertigt werden Werkzeuge für den Sandguss. Außerhalb Deutschlands ist das Unternehmen mit einem Bearbeitungswerk im ungarischen Gödöllö vertreten. An diesem Standort wird die Metallbearbeitung großgeschrieben. (tl)

Chronik

1981 Unternehmensgründung

Adresse

SLR Giesserei St. Leon-Rot GmbH

Am Bahnhof 16
68789 St. Leon-Rot

Telefon: 06227-5270
Fax: 06227-527121
Web: www.slr-group.de

Sascha Seiz ()
Dr. Jürgen Eymann ()
Karlheinz Schwarzbach ()

Ehemalige:
Rudi Seiz () - bis 02.06.2014
Dr. Thomas Wengenroth ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 700 in Deutschland
Umsatzklasse: 250 - 500 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1981

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 350486

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.535.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE143443658
Kreis: Rhein-Neckar-Kreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Seiz Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
SLR Giesserei St. Leon-Rot GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro