Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Stader Saatzucht Landhandel aus Stade

Genossen

Eigentümer

1918

Gründung

208

Mitarbeiter

Die Stader Saatzucht ist mit über 30 Geschäftsstellen in den Landkreisen Stade, Rotenburg, Cuxhaven, Harburg und Soltau-Fallingbostel vertreten.

Zu den Aktivitäten der Genossenschaft gehören das traditionelle landwirtschaftliche Geschäft und das Viehgeschäft sowie zahlreiche weitere Aktivitäten wie:
  • Haus- und Gartenmärkte
  • Baustoffmärkte
  • Tankstellen
  • Heizöl- und Dieselgeschäft

Ein weiteres wichtiges Standbein der Genossenschaft ist die Kartoffelzüchtung über die Böhm-Nordkartoffel Agrarproduktion OHG, die zusammen mit drei weiteren Partnern fast die Hälfte des deutschen Pflanzkartoffelmarktes abdeckt.

Die Genossenschaft wurde 1918 als Stader Saatbauverein gegründet. Die Genossenschaft gehört rund 3.000 Mitgliedern. (sd)

Chronik

Adresse

Stader Saatzucht eG

Wiesenstr. 8
21680 Stade

Telefon: 04141-4006-0
Fax: 04141-4006-42
Web: www.stader-saatzucht.de

Axel Lohse ()
Ralf Löhden (48)

Ehemalige:
Hans-Jürgen Brunkhorst () - bis 04.04.2016
Axel Lohse ()
Hans-Jürgen Brunkhors ()
Böhm-Nordkartoffel Agrarproduktion oHG, 21684 Agathenburg
 04141-82891

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 208 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen: 30
Gegründet: 1918

Handelsregister:

Genossenschaftsregister: Tostedt GnR 100031
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE116472380
Kreis: Stade
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Agrargenossenschaft in Stade (de)
Typ: Genossenschaften
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Stader Saatzucht eG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro