Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Transocean Tours Fährenunternehmen & Kreuzfahrt Reedereien aus München

Investor

Eigentümer

1954

Gründung

80

Mitarbeiter

Transocean ist ein Kreuzfahrt-Spezialist.

Kreuzfahrtschiffe
  • MS Astor (Baujahr 1987)

Flussschiffe
  • Premicon Queen, Flussreisen auf Rhein und Donau
  • Mozart, Donaukreuzfahrten
  • Marilena, Schiffsreisen auf dem Rhein
  • Bellevue Flussreisen auf Donau, Mosel und Main
  • Maribelle, Flusskreuzfahrten auf Rhone und Saone
  • Moldavia, Donaureisen
  • Sans Souci, Flussreisen in Deutschland und Polen
  • Anastasia, Flussreisen auf Wolga und Newa

Das Unternehmen wurde 1954 als Tochter der Schiffsmaklerfirma D. Oltmann gegründet und war ursprünglich eine Agentur für auswandernde Deutsche. Im November 2009 musste Transocean Tours Insolvenz anmelden. Damit war es nach Deilmann das zweite große Flusskreuzfahrtunternehmen, das Insolvenz anmelden musste. Mit der Premicon AG konnte aber schnell ein neuer Investor gefunden werden. (sd)

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Costa Kreuzfahrten.

Chronik

2009 Insolvenz

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Premicon AG)

Adresse

Transocean Kreuzfahrten GmbH & Co. KG

Einsteinstr. 3
81675 München

Telefon: 069-800871650
Fax: 0421-3336-100
Web: www.transocean.de

Alexander Nothegger (51)

Ehemalige:
Jens Huhse () - bis 27.11.2013
Peter Waehnert ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 80 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1954

Handelsregister:
Amtsgericht München HRA 100693
Amtsgericht München HRB 204923

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Premicon AG (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Transocean Kreuzfahrten GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro