Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Voigt & Schweitzer Oberflächentechnik Firmen aus Gelsenkirchen

Privat

Eigentümer

1889

Gründung

1500

Mitarbeiter

Die Unternehmensgruppe ZINQ Voigt & Schweitzer ist seit 1889 auf das Feuerverzinken und Beschichten von Stahl spezialisiert und zählt damit zu den ältesten deutschen Feuerverzinkungsbetrieben in Familienhand.

Voigt & Schweitzer ist heute das marktführende Unternehmen mit über 20.000 Kunden in allen stahlverarbeitenden Gewerken.

Jedes Jahr werden über 400.000 Tonnen Stahl in 25 Werken in Deutschland vor Korrosion geschützt. Europaweit verzinkt das Unternehmen 700.000 Tonnen Stahl an 35 Standorten mit insgesamt mehr als 1.500 Mitarbeitern.

Die Marke des Unternehmens heißt Zinq und wird in verschiedenen Varianten als Durozinq, Colorzinq oder Microzinq angeboten. Zum Einsatz gelangt es bei Stahlbaukonstruktionen, auch in maximalen Abmessungen. Beispielsweise bei Stahlbrücken, Hallenkonstruktionen oder im Stadionbau. Da das Unternehmen auch Auslieferung und Endmontage übernimmt, betrachtet es sich als Full-Service-Abwickler.

Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen in Gelsenkirchen, wo sich auch eine Fertigungsstätte befindet. Alleine in Deutschland gibt es rund dreißig weitere Verzinkereien, die wie Voigt und Schweitzer auch zur Fontaine Holdings gehören, aber zumeist unter eigenem Namen agieren. Dazu kommen mehrere Niederlassungen in den Niederlanden, Belgien und Osteuropa.

Das Stammwerk in Gelsenkirchen wird 1889 gegründet. Aber erst 1960 wird es von Robert Voigt übernommen. 1980 beginnt das Unternehmen mit der Expansion ins Ausland durch eine Beteiligung in den Niederlanden. Weitere Beteiligungen insbesondere in den Benelux-Staaten folgen. Alle Aktivitäten sind seit 2010 in der Fontaine Holdings NV gebündelt, die sich komplett in Familienbesitz befindet.

Die Unternehmensgruppe setzt auf faire Entlohnung mit in Deutschland sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung und die Ausbildung von Fachkräften in einem eigenen dualen Ausbildungsgang. Mit der Kampagne 'Mach dein ZINQ' wurde Voigt & Schweitzer als bester industrieller Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet. (sc)

Chronik

1889 Gründung des Stammwerks in Gelsenkirchen
1960 Übernahme des Stammwerkes und Gründung von Voigt & Schweitzer
1985 Übernahme der Henssler Gruppe
2009 Übernahme durch die Fontaine Holdings

Adresse

Voigt & Schweitzer GmbH & Co. KG

Nordring 4
45894 Gelsenkirchen

Telefon: 0209-319270-0
Fax: 0209-319270-16
Web: www.zinq.com

Lars Baumgürtel (50)
Ulrich Henssler (63)
Norbert Thanscheidt (55)
Dr. Birgitt Bendiek (49)
Sven Biebler ()
Rob Ikink ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.500 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1889

Handelsregister:
Amtsgericht Gelsenkirchen HRA 1688
Amtsgericht Gelsenkirchen HRB 2652

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE215715734
Kreis: Gelsenkirchen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Fontaine Holdings Familie (nl)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Voigt & Schweitzer GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro