Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Werder Bremen Fußballvereine aus Bremen

Verein/VVaG

Eigentümer

1899

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Werder Bremen ist ein traditionsreicher deutscher Sportverein, dessen Lizenzspielerabteilung in den letzten Jahren national wie international zu den erfolgreichsten Mannschaften der Fußball-Bundesliga gehörte.

Nach der Ausgliederung profitorientierter und leistungssportlicher Abteilungen im Mai 2003 besteht der Gesamtvereins aus dem für den Amateursport zuständigen gemeinnützigen Sport-Verein Werder und der unter anderem für den Profifußball verantwortlichen Werder Bremen Gesellschaft.

Alle Heimspiele trägt der Club im gut 43.000 Zuschauer fassenden Bremer Weserstadion aus. Pläne für einen Ausbau des Stadions liegen vor und werden wohl in den nächsten Jahren umgesetzt werden. Hauptsponsor ist die Citibank, die dafür erfolgsabhängige Prämien von bis zu 9,5 Millionen Euro jährlich zahlen muss.

Bis auf eine Saison - 1980/81 - spielte Werder durchgehend in der 1963 gegründeten Ersten Bundesliga. Der Verein gewann bislang vier deutsche Meisterschaften und wurde sechsmal deutscher Pokalsieger. International nahm Werder in den vergangenen Jahren zumeist an der finanziell sehr lukrativen Champions-League teil.

Der letzte Meistertitel datiert aus dem Jahr 2004, als der Club das Double, also auch den DFB-Pokal in derselben Saison holen konnte. 2009 konnte der DFB-Pokal erneut gewonnen werden. National errang man außerdem dreimal den Super-Cup sowie einmal den Ligapokal. Auf internationaler Bühne gelang der größte Triumph 1992 mit dem Gewinn des Europapokals der Pokalsieger.

Am 4.2.1899 wurde der Club von mehreren 16-jährigen Schülern aus bürgerlichem Haus gegründet. Sein Name wird vom Stadtwerder, dem ersten Fußballgelände des Vereins, abgeleitet.

Etat 2008/09: 48 Millionen Euro. (sc)

Chronik

1963 Gründungsmitglied der Bundesliga

Adresse

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Franz-Böhmert-Str. 1c
28205 Bremen

Telefon: 0421-434590
Fax: 0421-493555
Web: www.werder.de

Klaus Filbry ()
Thomas Eichin ()
Dr. Hubertus Hess-Grunewald ()

Ehemalige:
Jürgen Ludger Born ()
Klaus Allofs ()
Klaus-Dieter Fischer ()
Manfred Müller ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1899

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRB 21775

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.500.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813837844
Kreis:
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:
Verein Werder Bremen (de)
Typ: Vereine
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro