Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Xella Baustoffhersteller aus Duisburg

Investor

Eigentümer

2002

Gründung

1000-4999

Mitarbeiter

Xella ist eines der größten Unternehmen auf dem deutschen und europäischen Baustoffmarkt.

Das Unternehmen vereint die Baustoff-Geschäftsbereiche Porenbeton mit den Marken Ytong und Hebel, Trockenbau-Systeme mit der Marke Fermacell, Dämmsysteme mit der Marke Multipor, Kalksandsteine mit der Marke Silka sowie Bausysteme mit der Marke Hebel.

Ytong und Fels wurden 2002 von Haniel übernommen. Seit 2005 werden alle Aktivitäten unter der Dachmarke Xella gebündelt. Die Haniel Bau-Industrie GmbH wurde in Xella Baustoffe GmbH umbenannt.

Die Tochtergesellschaft Fels betreibt in Deutschland sieben Kalkwerke, ein Dolomitwerk und ein Mörtelwerk.

Das Unternehmen verfügt über Kalksandsteinwerke an insgesamt 32 europäischen Standorten. Starke Marktpositionen hat das Unternehmen über Deutschland hinaus in den Niederlanden, Belgien, Dänemark und Polen.

Im Sommer 2008 wurde Xella vom Duisburger Haniel Konzern für 1,3 Milliarden Euro zu je 50 Prozent an die Investmentgesellschaften PAI Partners und Goldman Sachs Capital Partners verkauft. ()

Die wesentlichen Mitbewerber sind: Knauf.

Chronik

1948 Haniel Bau-Industrie beginnt mit der Produktion von Kalksandstein
2002 Aus Haniel Bau-Industrie, Ytong und Fels-Hebel wird Xella
2002 Haniel übernimmt Ytong und Fels-Hebel
2008 Übernahme von Xella durch PAI Partners und Goldmann Sachs
2011 Neue Firmenzentrale in Duisburg-Huckingen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (PAI Partners)

Adresse

Xella International GmbH

Düsseldorfer Landstr. 395
47259 Duisburg

Telefon: 0203-806-9-002
Fax: 0203-806-9-540
Web: www.xella.de

Dr. Joachim Fabritius (44) - vorher Fels-Werke
Hans-Jürgen Wiecha (54)

Ehemalige:
Jan Buck-Emden () - bis 22.12.2015
Heiko Karschti () - bis 13.05.2015
Boudewijn van den Brink ()
Boudewijn Stephanus van den Brink ()
Oliver Esper ()
Kalksandsteinwerk Schönbach, 04668 Großbothen
 034381-807-0

Porenbetonwerk Laußig, 04838 Laußig
 034243-73?0

Porenbetonwerk Brück, 14822 Brück
 033844-798-0

Kalksandsteinwerk Niederlehme, 15751 Niederlehme
 

Kalksandsteinwerk Möllenhagen, 17219 Möllenhagen
 039928-60-0

Kalksandsteinwerk Reinbek, 21465 Reinbek
 040-710919-0?

Standort Wedel, 22880 Wedel
 04103-969-0

Kalksandsteinwerk Neustadt am Rübenberge, 31536 Neustadt am Rübenberge
 05032-962-0

Kalksandsteinwerk Colbitz, 39326 Colbitz
 039207-8500

Kalksandsteinwerk Haltern, 45721 Haltern am See
 02364-92620

Kalksandsteinwerk Bocholt, 46397 Bocholt
 02871-2469-0

Kalksandsteinwerk Gahlen, 46514 Schermbeck
 

Werk Wachtendonk, 47669 Wachtendonk
 02839-311

Porenbetonwerk Porz, 51147 Köln
 02203-606-0

Porenbetonwerk Messel, 64409 Messel
 06159-590

Porenbetonwerk Schrobenhausen, 86529 Schrobenhausen
 08252-9110

Kalksandsteinwerk Nohra, 99428 Nohra
 03643-8646-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 5.960 weltweit
Umsatz: 1.270 Mio. Euro (2015)
Filialen:
Gegründet: 2002

Handelsregister:
Amtsgericht Duisburg HRB 827

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811130200
Kreis: Duisburg
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
PAI Partners (fr)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Xella International GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro