Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ampya Musikindustrie aus Konstanz

Investor

Eigentümer

2011

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Die LAUT Aktiengesellschaft betreibt die Musik-Plattform AMPYA.com.

Im Fokus des Unternehmens steht das Offerieren von neuen und alten Hits per Online. Darüber hinaus werden auch Informationen vermittelt über die Musiker. Ermöglicht wird somit über das Videostreaming der legale Zugang zu Musik und Musikinhalten.

Angeboten werden mehr als 57.000 Musikvideos.
Im Repertoire enthalten sind circa 20 Millionen Songs.
Zusätzlich stehen viele Musikvideo-Playlisten bereit.
Auch gibt es redaktionelle Nachrichten und Berichte bezüglich der internationalen Musikszene.

Betrieben wurde die Plattform vormals von Magic Internet Musik. Diese gehörte zur Aktiengesellschaft ProSiebenSat.1 Media. Letztere veräußerte Ampya an Deezer, die wiederum zum Musikkonzern Blavatnik gehört,

Entstanden ist die Idee für Ampya im Jahre 2011. Die Dienstleistungen wurden ab 2013 offeriert. 2013 kam es zu Kooperationen mit den Musikern Xavier Naidoo sowie Lady Gaga mit dem Ziel, Vorabveröffentlichungen sowie Interviews tätigen zu können. Auch wird seit 2013 ein kostenpflichtiger Streamingdienst auf der Website von der Bildzeitung angeboten, der den Player von Ampya nutzt. 2014 wurde angekündigt, dass der Dienst des Streamings an die Firma Deezer verkauft werden soll, während das Portal von Ampya unter MyVideo weitergeführt wird. 2014 war der Betrieb verantwortlich für die Siegerermittlung 'Bestes Video National' bei der Echoverleihung. (fi)

Chronik

2011 Unternehmensgründung
2013 Launch

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Musikindustrie

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Access Industries Len Blavatnik)

Adresse

LAUT Aktiengesellschaft

Seilerstr. 7
78467 Konstanz

Telefon: 030-31988085800
Fax: 07531-69238-11
Web: www.ampya.com

Rainer Henze ()

Ehemalige:
Timo Gieb () - bis 22.06.2016
Manuel Uhlitzsch () - bis 03.11.2014
Malte Nils Fehr ()

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 2011

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRB 381837

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE213331580
Kreis: Konstanz
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Access Industries Len Blavatnik (us)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: