Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Encavis Solarenergie aus Hamburg

Investor

Eigentümer

1997

Gründung

15-49

Mitarbeiter

Encavis ist ein Investor für Solar- und Windparks.

Im Mittelpunkt des Unternehmens mit Sitz in Hamburg stehen Investitionen für erneuerbare Energien mit stabilen Einspeisevergütungssystemen. Realisiert werden Solar- und Windparks in Deutschland und Europa. Fokussiert wird der Erwerb von schlüsselfertigen Anlagen mit bestehendem Anschluss und Einspeisung an das Stromnetz.

Im deutschen Raum wird schon in der Phase der Projektierung das jeweilige Projektrecht erworben. Auch agiert der Betrieb als Generalunternehmer bei der Realisation von Solarparks.

Die Investitionsstrategie fordert eine Mindestgröße der Anlagen von 10 Megawatt. Bevorzugt werden Länder wie Deutschland und Frankreich sowie Norditalien. In Ausnahmefällen finden auch Beteiligungen bei der Projektentwicklung sowie der Bauphase statt. Investiert werden bei den Projektentwicklungen bis zu 5 Millionen Euro und bei schlüsselfertigen Anlagen bis zu 20 Millionen Euro. (fi)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Solarenergie

Adresse

Encavis AG

Große Elbstr. 59
22767 Hamburg

Telefon: 040-378562-0
Fax: 040-378562-129
Web: www.encavis.com

Dr. Dierk Paskert
Holger Götze
Dr. Christoph Husmann

Ehemalige:
Felix Goedhart - bis 16.12.2015
Dr. Zoltan Bognar - bis 18.11.2014

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Amco, Büll, Liedtke u.a. (de)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert: Encavis
WKN: 609500 (CAP)
ISIN: DE0006095003

Mitarbeiter: 15 - 49
Umsatz: 77 Mio. Euro (2014)
Filialen:
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Hamburg HRB 63197

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 128.252.214 Euro
Rechtsform:
UIN: DE183894215
Kreis:
Region:
Bundesland: